Campingplatz Südhörn auf Sylt

Campingplatz Südhörn auf Sylt

Camping auf Sylt, das ist nicht nur in der Hauptsaison ein grandioses Erlebnis, nein denn auch in der Nebensaison kann es wunderschön sein.

Dann ist die Insel noch nicht rappel voll, man bekommt problemlos auch mit dem Womo überall einen Platz und die Strände, Shops und Läden laden beruhigend zum genießen ein.

Um zu dieser Zeit auf Sylt zu campen, kann ich euch nur den Campingplatz Südhörn  ( Homepage Campingplatz Südhörn ) wärmstens an’s Herz legen.

Warum und wieso, lest selbst. 🙂

 

Der Campingplatz Südhörn liegt im Stadteil Tinnum, mitten in den Tinnumer Wiesen und ist der einzige Campingplatz auf Sylt der 365 Tage im Jahr geöffnet hat.

Die Familie Dau leitet den Platz am Ziegeleiweg  seit mittlerweile 47 Jahren und steht jedem Camper , ganz gleich ob Alleinreisend oder mit der gesamten Familie, mit Rat und Tat zur Seite… Erfahrungen in Sachen Camping sind also absolut vorhanden!

Der gesamte Campingplatz bietet insgesamt 154 Parzellen, allerdings sind darin Zeltplätze und Dauercamper eingerechnet. Es handelt sich beim Campingplatz Südhörn also bei weitem nicht um einen rieeeeeesen Platz, was ich allerdings auch sehr angenehm finde, dadurch läuft alles etwas familiärer ab.

Alle Parzellen sind so breit ,dass man ganz bequem Stühle, Tisch und Markise draußen aufstellen kann. Dazu gibt es alle paar Meter eine Wasserversorgung, jede Parzelle verfügt über Strom und hat sogar eine Möglichkeit zur Abwasserentsorgung.

Während der Sommermonate bietet der Campingplatz Südhörn Kinderanimation an und auch abgesehen davon versucht Famlilie Gau immer wieder kleine und große “ Aktionen “ auf  die Beine zu stellen.

Sämtlichen Hundefreunden sei gesagt, Hunde dürfen mittlerweile das ganze Jahr über mitgebracht werden!

Tinnum , das ist der Ort auf Sylt in dem der Platz liegt, liegt mittig / östlich auf der Insel, so dass ihr mit dem Rad in wenige Minuten in Westerland, am Strand oder vor der Tinnumer Burg stehen könnt. Ihr könnt aber auch zu Fuß zum Tinnumer Tierpark laufen ( der liegt nur um drei Ecken entfernt) oder im  ganz nah gelegenen Café Kuhstall lecker schmecker Kaffee trinken. Der Platz bietet zudem noch einen eigenen Imbiss, so dass ihr mit Sicherheit nieeeeemals Verhungern werdet 😉 !

Wer viel Wert auf einen sauberen und ordentlichen Sanitärbereich legt ,ist ebenfalls auf dem Campingplatz Südhörn goldrichtig. Die Sanitärbereiche sind groß, modern und total hygienisch.

Fußpilz und Herpes hat also keine Chance ! 🙂

Dazu gibt es komplett getrennte Bereiche zwischen Sanitär und Chemie WC Entsorgung. Was gerade im Sommer auch durchaus angenehm sein kann….

Trotz der Entsorgungsmöglichkeit auf jeder Parzelle, habt ihr noch die Möglichkeit eine extra eingerichtete, große , “ normale“ Entsorgungsstation im hinteren Bereich des Platzes zu nutzen.

Und das alles bietet der Campingplatz auch noch für kleines Geld an, gerade wenn man die Preise mit den sonstigen, ortsüblichen Sylter Preisen, vergleicht.

Für ein Wohnmobil ,wie die Omi bzw. sogar bis zu 7 m Länge, zahlt ihr in der Nebensaison 12 Euro und in der Hauptsaison 14 Euro zuzüglich Strom usw.. Ich finde für Sylter Verhältnisse sind die Preise wirklich richtig gut !

Wenn ihr allerdings mit eurer Reservierung vom Campingplatz Südhörn die Fährtickets bestellt, erhaltet ihr auf die Tickets der Sylt Fähre nochmal einen Rabatt.

Apropos Fähre…

Seit einigen Monaten nimmt der Syltshuttel keine Wohnmobile mehr mit. Es gab anscheinend häufiger Schäden an den Dachfenstern durch die hohe Geschwindigkeit des Zuges, so dass Wohnmobile nicht mehr transportiert werden.

Allerdings gibt es ja noch die guten, alten Fähren… mit denen seit ihr in gut 30 Minuten von Romø auf der Insel.

Das geht also rucki – zucki.

Passend zu dieser Beschreibung ist hier noch das Video zum Campingplatz Südhörn . So habt ihr noch einen kurzen Einblick wo von ich hier eigentlich schreibe .

Viel Spaß :

 

Fazit: Meiner Meinung nach ist der Campingplatz Südhörn wirklich eine super Möglichkeit um auf Sylt kostengünstig, sauber, zentral und mit allem “drum und dran” zu campen.

Von mir gibts es ALLE DAUMEN HOCH !

Also, schaut euch um bei den “ Schönen und Reichen” und schnuppert viiiieeeel von der sagenumwobenen  Sylter Seeluft…

Die Insel ist wirklich der Wahnsinn und wenn man dann abends in seinem eigenen, heimeligen Womo liegt, sich sicher und gut aufgehoben fühlt, lässt es sich mindestens doppelt so gut von der ersten, zweiten oder zwanzigsten Million träumen als in iiiiirgendeinem schnöden Hotelbett.

Camping at it’s best ! 🙂

Bleibt gesund, eure

unterschrift

Video Stellplatz Ditzum/ Jemgum

Video Stellplatz Ditzum/ Jemgum

Das Video zum Stellplatz in Ditzum/ Jemgum ist soweit fertig. 🙂

Stellplatz Ditzum

Ich war wirklich erstaunt wie viel doch in den vergangenen Jahren an dem Stellplatz nochmal gearbeitet wurde, mittlerweile ist es eigentlich ein wirklich schöner Stellplatz geworden. Auf dem Video müsst ihr natürlich bedenken das wir mal gerade ende Februar hatten und es vorher lange geregnet hat. Ich bin mir sicher, im Sommer wenn die Bäume erstmal wieder grün sind und alles ein bisschen sonnig ist, sähen die Bilder noch schöner aus. Nichts desto trotz ist aus dem kleinen unscheinbaren Stellplatz in Ditzum echt was geworden.

Ditzum DorfStellplatz Am Deich Ditzum

Wenn jetzt nur mal das Dorf nachziehen würde!!!

 

 

Ditzum hat eigentlich einen wirklich schönen kleinen Ortskern, es ist nur ganz wenig los. Wenn man da nur mal was machen würde…aber ich kann auch nicht wirklich verstehen warum die Leute nicht mehr aus ihrem Dorf machen, bzw. mehr aus ihren Läden machen?!

Holländisches Cafe am Hafen

Ein Beispiel… Ich war bei super Sonnenschein gegen 11.30 – 12 Uhr im Dorf… ALLE Läden waren entweder noch komplett geschlossen, oder ihre Sonnenterassen waren noch nicht geputzt. Ein kleines holländisches Cafe hatte zumindest schon die volle Bestuhlung draußen stehen, und zum Glück war die junge Frau im Laden auch sehr nett, so das ich mir den Lappen geschnappt habe, habe draußen die Tische und Stühle trocken geputzt und mich in die Sonne gesetzt. Es hat wirklich KEINE 10 MINUTEN gedauert, da kamen die nächsten Gäste ins Cafe !

Irgendwann saßen dann schon einige andere Leute mit im Cafe, da merkte ich das die “ Besitzer“ vom Restaurant nebenan vor die Tür kamen und erstaunt rüber schauten. Auch die hatten eine große Terrasse, aber in dem gesamten Laden war niemand, denn die Terrasse war noch absolut nicht fertig. Als sich dann unsere Blicke trafen, hörte ich nur ein…. jaaaaaa, es ist ja auch plötzlich sehr schön geworden.

IMilla und ich im kleinen schönen Cafe

Neeee, nicht plötzlich, schon den gesamten Morgen war es herrlich… und wenn die Sonne so schön scheint und es in der Sonne fast schon warm ist, ja dann will niemand in einem dunklen Laden hocken. Ist doch ganz klar das die Leute dann lieber dick eingepackt die Sonne genießen, gerade wenn die Terrasse soooo klasse in der Sonne liegt.

Das meine ich damit wenn ich sage, Ditzum muss noch dringend touristisch nachholen, denn dann bin ich mir sicher, könnten die Geschäftsleute auch mal richtig gutes Geld verdienen! Und aus dem sehr verschlafenem Ditzum, könnte ein wahrer kleiner aber feiner Nordsee Geheimtipp werden ! Ich merke schon…. ich muss ein Cafe eröffnen , Erfahrung im Cafe nutzen hab ich zumindest ! 🙂

 

Hier mein Video zum Stellplatz Ditzum :

 

 

 

Viel Spaß, bleibt gesund und bis demnächst

Eure

Unterschrift

 

Stellplatz Oberhausen – Video 2

Stellplatz Oberhausen – Video 2

So heute wiedermal ein Video von mir, und zwar eine Bewertung zum Stellplatz Oberhausen, Am Kaiserpark.

Der Stellplatz besitzt ca. 60, recht schmale, Parzellen, bietet Strom und Ver und Endsorgung und kostet 7 Euro pro Tag. Man kann zu Fuß zum Centro laufen und hat nebenan noch einen Park zum spazieren gehen.. Allerdings gibt es auch einige Punkte an diesem Stellplatz die eher negativ sind, bzw. die man beachten sollte bevor man sich auf den Weg zum Stellplatz Oberhausen macht.

Welche das sind, schaut ins Video, dort hab ich alles genauer gezeigt.

 

Ich hoffe ihr könnt das Video bzw. den ein oder anderen Tipp nutzen, viele liebe Grüße und ganz viel Spaß

 

Videobewertung Nummer 2 “ Oberhausen“ :

 

 

Wilhelmshaven und Isas 1. Video

Hier also das erste richtige Video aus Wilhelmshaven…

Ich gebe es ja zu, es war mehr Probe, aber jeder fängt ja nunmal irgendwann klein an 🙂 und ich musste testen wie das Alles so funktioniert und wie die passende Video App läuft. Nun bin ich wieder ein bisschen schlauer und hoffe, das ich langfristig immer mal ein paar Videos über die Stellplätze auf denen ich stehe einbauen kann. Diese Videos werden nie so werden, wie es z.B. ein “ klick“ gescheiter Wohnmobilist aus dem Süden herstellt….Dazu habe ich weder die Ausrüstung noch die Muße…

Also noch mehr lange und langweilige Videos ?

Nein !!! Bei den Videos auf IsasWomo soll es sich nicht um super professionell aufgenommene, mehrere Minuten lange und total geplant produzierte Videos handeln ! Viel mehr möchte ich euch zu meinen Artikeln, immer mal wieder, ganz kurze einblicke zu den jeweiligen Stellplätzen geben. Diese Videos werden grundsätzlich nur sehr kurz sein… sie zeigen euch ganz schnell das Wichtigste vom Stell oder Campingplatz , so das ihr euch passend zu den Artikeln ein weiteres Bild vom jeweiligen Ort machen könnt.

Und das alles sehr kurz, knapp und einfach gehalten !!!

Damit, gerade wenn ihr selber „on Tour“ seit, euer Datenvolumen nicht extrem belastet wird und ihr eben nicht erst ein 10 Minütiges Video sehen müsst, samt Interviews und tollen Bildern… Die Videos auf IsasWomo sind nie länger als 2-3 Minuten und geben euch nur einen ganz kurzen Einblick !

Nichts desto trotz wird sich Hollywood ganz bestimmt bei mir melden :-)… Nennt mich einfach schonmal Isa Spielberg… 🙂 🙂 🙂

Nein jetzt mal ernsthaft, ab dem nächsten Video dreht sich dann auch wirklich alles um den jeweiligen Stell oder Campingplatz… ohne mein persönliches gequassel wie jetzt hier in dem Video von Wilhelmshaven !

Trotzdem natürlich viel Spaß, bei den weltbewegenden Dingen die ich euch hier aus Wilhelmshaven erzähle….

 

1. richtiges Video :

 

Aller, aller 1. Video Wilhelmshaven :-)

Mein aller, aller erster Versuch des “ 1. Video Wilhelmshaven “ …. Wind und Video… passt nicht ganz! 🙂

Anscheinend ist auch beim Video drehen noch kein Meister vom Himmel gefallen, aber hab ich nicht zumindest eine wunderschöne Musik eingebaut ! Dabei hatte ich euch doch soooo viel zu erzählen! 🙂

Nun jaaaaa, jetzt habt ihr zumindest ein bisschen was zum schmunzeln, darum lasse ich diesen ersten Versuch des “ 1. Video Wilhelmshaven “ auch extra auf der Seite 🙂 ! Als maaaahhhhnendes Beispiel :-)… wenn das mal nicht ein Youtube Hit wird !

Ich wünsche euch viel Spaß und wie immer… bleibt gesund !

Eure

Unterschrift

 

 

 

 

 

1.Video :