Heute möchte ich euch unbedingt mal ein Thema vorstellen, das vielleicht auf den ersten Blick gar nichts mit einem “ Reiseblog” zu tun, aaaaaaber ich bin wieder mal der Meinung, dass es sich lohnt darüber zu informieren, denn ich glaube, dass das Thema eben doch für den ein oder anderen von uns interessant sein könnte. Es geht dieses mal um online Apotheken und wie man die richtige findet.

Online Apotheken auf reisen

Ich weiß, dass viele von uns Wohnmobilisten körperlich nicht ganz fit sind, ich würde sogar sagen, dass über durchschnittlich viele Wohnmobilisten eine Erkrankung haben.

Woran dies liegt ? Ich kann es euch nicht sagen, aber ich kann mir vorstellen ,dass es einerseits damit zu tun haben kann, dass nun mal viele Womobesitzer etwas älter sind, aber noch viel mehr bin ich davon überzeugt ,dass so manch einer einen ordentlichen “ Schuss vor den Bug” erleben mussten und sich jetzt sagt, ich weiß wie schnell Reisen in dieser Form nicht mehr möglich ist, darum nutze ich JETZT meine Zeit.

Soweit, so verständlich und ich beglückwünsche jeden der diese wunderbare Entscheidung getroffen hat !

Nichts desto trotz bleibt aber bei vielen von uns ein körperliches Handycap, welches regelmäßiger Medikamente benötigt.

Was also tun ,wenn man im Urlaub bemerkt, ich habe die Medikamente vergessen, oder gerade auf langen Touren ( z.B. beim Überwintern irgendwo im Süden) nicht ausreichend Medikamente dabei ???

Genau für dieses Problem hab ich eine super Möglichkeit entdeckt, die online Apotheken.

Wenn man auf gewisse Medikamente angewiesen ist, gibt es nämlich gerade im Ausland zwei weitere Probleme, wenn man seine  Medis vergessen hat, bzw. sie beim Überwintern oder auf langen Touren langsam aus gehen. Je nachdem in welchem Land wir gerade sind, gibt es unsere angestammten Medikamente gar nicht, oder aber es gibt ein ähnliches Produkt, welches aber andere Bestandteile haben könnte. Gerade bei sehr wichtigen und speziellen Medikamenten kann das ein echtes Problem werden. Ich würde z.B. im Kroatien Urlaub nicht gerne ein reeeelativ ähnliches, kroatisches Herzmedikament einnehmen…

Oder aber ihr besitzt keine Auslandsreisekrankenversicherung und eure Medikamente sind im Ausland extreeeem teuer, auch dann kann sich eine Bestellung bei einer online Apotheke extrem  lohnen.

Aber welche online Apotheke ist für mich und meine Situation die Beste ?

Der Markt für online Apotheken ist riesig geworden und die Unterschiede zwischen den Anbietern sind immer noch erheblich. Manche Apotheken liefern nur innerhalb Deutschlands, andere im EU Ausland und wieder andere in ganz Europa. Ebenso Unterschiedlich sind die Lieferkosten, das Sortiment, die Angebote und das gesamte “ Verfahren”.

Es gibt sogar online Apotheken die ein ganz spezielles “super Verfahren” anbieten. Wenn ihr regelmäßig das selbe, rezeptpflichtige Medikament einnehmen müsst, braucht ihr nicht mehr selber bei eurem Arzt vorstellig werden, sondern wenn es soweit ist, dass euer Medikamenten Vorrat langsam dem Ende zu geht, bestellt ihr dieses Medikament über die online Apotheke und die besorgen sich das Rezept bei eurem Arzt und schicken euch das Medikament zu. Dieses Prinzip ist natürlich super wenn man längere Zeit nicht am Wohnort ist. Allerdings geht dies natürlich nur bei Medikamenten die auf Dauer eingenommen und vertragen werden.

Um euch die Suche nach der richtigen online Apotheke deutlich leichter zu machen, habe ich einen sehr nützlichen Link für euch : Online Apotheken im Vergleich

Die Seite Netzsieger.de hat ganz aktuell in 2016 ,10 verschieden Anbieter für online Apotheken miteinander verglichen und in Tabellenform dargestellt, so dass es dadurch wirklich leicht ist die passende online Apotheke für die jeweilige Person und „Reiseform“ zu finden.

( Jetzt muss ich dringendst aber noch 2 Sätze los werden die gar nichts mit dem eigentlichen Thema zu tun haben. Schaut auch unbedingt mal das verlinkte Portal an. Die Seite ist noch ziemlich neu auf dem Markt, aber ich finde das Portal jetzt schon gelungen. Häufig hab ich das Problem , dass viele dieser Vergleichsseiten schnell unübersichtlich werden und ich mich bei den ganzen Vergleichen schlecht zurecht finde. Auf diesen Seiten hab selbst ich Trottelchen den Überblick behalten. Viele der Themen auf dem Portal sind noch auf das Internet bezogen (( online Apotheken, online Banking Software , Handy Backups usw. usw ))., so dass die Seite für alle die im und mit dem Netz “arbeiten” sicherlich sehr informativ ist !)

Zurück zu den online Apotheken…

Natürlich ist es am aller besten, ihr benötigt keine Medikamente und wenn ihr sie schon einnehmen müsst, vergesst sie nicht!

Wenn es aber schon so ist, das ihr regelmäßig Medikamente einnehmen müsst und nicht mehr genügend Medikamente für Eure Tour dabei habt, dann kann so eine online Apotheke sehr hilfreich sein.

Mal ganz abgesehen von Urlaub, Reisen und Wohnmobiltouren, die online Apotheken können ganz allgemein bei chronisch kranken Menschen und den dazugehörigen Dauermedikationen den Alltag deutlich erleichtern. Oder wer von euch häufig die selben rezeptfreien Artikel von der Apotheke benötigt, kann durch die Angebot auf den Seiten der online Apotheken deutlich sparen.

Ich will damit nicht sagen, dass es nicht Situationen gibt, in denen eine normale Apo deutlich besser ist. Gerade bei allen akuten Erkrankungen oder bei Medikamenten die ihr vorher noch nie genommen habt, ist die persönliche Beratung sicherlich angebracht. Aber bei allen Dauermedikationen sind online Apotheken enorm  praktisch !

Es kann sicherlich nicht schaden sich vor einer Reise schonmal mit dem Thema zu beschäftigen, oder sich auch schon bei der passenden Apo angemeldet zu haben, bevor es gleich im Ausland das erste Mal “ ernst wird”.

Ich selber habe den Dienst auf meiner letzten Deutschlandtour genutzt ,als eines meiner Schmerzmittel doch eher zur neige ging als ich“ geplant” hatte. Von Kitzingen aus habe ich mir die rezeptpflichtigen Tropfen zum Stellplatz in Erding schicken lassen, weil ich schon wusste das ich dort die nächsten Tage stehen werde. 2,5 Tage nach der Bestellung lagen die Tropfen gut verpackt an der Schwimmbadinfo ( die hatte ich am Nachmittag zuvor besser mal darüber informiert, dass am nächsten Morgen (( online Paket Verfolgung)) ein Päckchen eingehen wird, das klappte aber alles absolut problemlos).

Allerdings hab ich den Service auch schon zu hause häufiger genutzt und wusste genau “wie alles läuft” und bei welcher online Apotheke ich bestelle. Als ich vor 1-1,5 Jahren noch nach der richtigen online Apotheke für mich gesucht habe, war es wirklich noch ein zeitraubender Akt, aber durch den (verlinkten) Vergleich der Anbieter habt ihr schon eine super Grundlage.

Ich kann euch abschließend nur den Rat geben, schaut euch die Vergleichsseite an, findet die für euch passende online Apotheke und beschäftigt euch mal mit dem Thema oder bestellt einfach mal euer nächstes Rezept über einen der Anbieter, denn im “ Fall der Fälle” kann so eine online Apotheke wirklich hilfreich sein

.

Alles Gute, bleibt oder werdet schnell wieder gesund, eure

 

Unterschrift

 

*Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit dem Vergleichsportal Netzsieger.de