Mit dem Wohnmobil durch Dänemark, mein Fazit nach 6 Wochen

Mit dem Wohnmobil durch Dänemark, mein Fazit nach 6 Wochen

In den vergangenen 6 Wochen bin ich mit dem Wohnmobil durch Dänemark gereist.

Ich habe über 2800 Kilometer auf dänischen (Land)Straßen verbracht , habe Dänemark von Nord nach Ost, von Ost nach West, von West nach Nord und von Nord nach Süd bereist, habe die dänische Hauptstadt Kopenhagen erlebt, habe 5 verschiedenen Schlösser besichtigt, habe die Stimmung auf dem Hundsteder Sandskulpturen Festival genossen, habe 1,5 große Gläser Instant Kaffee verbraucht, habe an 17 verschiedenen Orten übernachtet, Land und Leute kennen gelernt und insgesamt ca. 1300 Euro ausgegeben. Nur mal zum Vergleich, nach 4,5 MONATEN Schweden lag mein Kassensturz bei 2100 Euro. 

 

Nach fast 1,5 Monaten Zeit ,um mit dem Wohnmobil durch Dänemark zu reisen, bin ich gesund wieder zuhause gelandet und es wurde Zeit ein Fazit zu ziehen. Sooo viele schöne Momente, so viele tolle Erinnerungen… so ein wunderschöner gemeinsamer Sommer mit meinem alten Hundemädchen.

Ich sage schon jetzt, mein endgültiges Fazit am Ende dieses Artikels wird einige von euch sicherlich verwundern, aber fangen wir vorne an!

(mehr …)

Mit dem Wohnmobil durch Kopenhagen, Dänemark SPEZIAL

Mit dem Wohnmobil durch Kopenhagen, Dänemark SPEZIAL

Mit dem Wohnmobil durch Kopenhagen … Dänemarks Hauptstadt und der absolute Wirtschaftsfaktor.

Kopenhagen liegt unter anderem mit seinem großen Hafenviertel direkt an der Ostseeküste und seit der im Jahre 2000 eingeweihten Öresundbrücke die, die Ballungsräume Malmö/ Schweden und Kopenhagen/ Dänemark verbindet, ist der Wirtschaftsfaktor Kopenhagens nochmals deutlich gestiegen. Unzählige Menschen pendeln berufsbedingt jeden Tag zwischen den beiden Metropolen hin und her und Studenten aus ganz Dänemark und Schweden hoffen an der Koppenhagener Universität zu studieren.

Kopenhagen rock’s, was auch die steigende Einwohnerzahl bestätigt.

In den letzten 10 Jahren ist die Einwohnerzahl Kopenhagens um unglaublich 80.000 Menschen gestiegen. Da es einen riesengroßes Problem mit bezahlbaren Wohnraum in Kopenhagen gibt, wurden 2 komplett neue Stadtbezirke gebaut. Was allerdings nicht unbedingt dazu geführt hat, dass sich normale Menschen ein Leben in Kopenhagen leisten können, denn obwohl es einer DER Studentenstädte überhaupt auf der Welt ist, gehört Kopenhagen laut Forbes Liste zu den teuersten Metropolen der Welt.

Preise hin, Preise her…. Kopenhagen ist absolut sehenswert!

Darum soll es das auch erstmal mit den allgemeinen Infos zu Kopenhagen gewesen sein… auf zum eigentlichen Thema…

Mit dem Wohnmobil durch Kopenhagen,

meine Tipps zum Thema Stellplätze, Sehenswertes und dem allgemeinen “Wahnsinn Kopenhagens”.

(mehr …)

*Neue Stellplätze durch CaraMaps – Gewinnt 10 x einen Premium-Account für 1 Jahr

*Neue Stellplätze durch CaraMaps – Gewinnt 10 x einen Premium-Account für 1 Jahr

Vor einigen Wochen erreichte mich eine Mail von CaraMaps und ehrlich gesagt, das erst was ich dachte… hmmmm, ooooch neeee, schon wieder einer dieser 100.000 Stellplatzs Apps! Benötigen wir wirklich noch mehr Stellplatzführer???
Ich war eigentlich schon dabei das Angebot CaraMaps zu testen, dankend abzulehnen und ich kann euch gar nicht sicher sagen, warum ich es dann doch nicht getan habe. Irgendwie überkam es mich und ich dachte, gut schau Dir das ganze mal an. So kannst du den Leuten zumindest Antworten, dass ihre Homepage/App zwar nett ist, aber sich auch nicht großartig von den anderen 100.000 Stellplatzführern unterscheidet.

Naja und was soll ich euch sagen, es kam dann doch alles etwas anders! Da hätte ich fast eine Fehlentscheidung getroffen!
Denn… ich hab CaraMaps getestet und für RICHTIG GUT befunden!

Aus diesem Grund möchte ich euch CaraMaps heute auch vorstellen und euch das NEUE PRINZIP dieses “Stellplatzführers” erklären!

 

Was ist CaraMaps und um was geht es?

 

 

CaraMaps der neue Stellplatzanbieter der neue Wege gehtCaraMaps ist tatsächlich ein Camping und Stellplatzführer, samt einer Wohnmobilisten Community, aber auf eine ganz neue Weise! https://www.caramaps.com
Denn, bei CaraMaps geht es nicht nur darum euch die “bekannten” Stell und Campingplätze vorzustellen, CaraMaps geht noch einen großen Schritt weiter und beinhaltet einen Datenbank voller PRIVATER STELLFLÄCHEN!

BEISPIEL… Vor kurzem fand in Hamburg das Hafenfest statt. Tolle Aktion, viele Touris, super Fest. So ein Hafenfest bedeutet aber auch, die normalen Camping und Stellplätze sind schon Tage vorher RAPPELVOLL! Wie toll wäre es da, wenn ihr euren “eigenen” Stellplatz bei einem “Hambuger” vor der Tür/ auf dem eigenen Grundstück hättet und diesen dazu auch noch fest für euch reserviert?

Oder, ihr seid z.B. auf großer Frankreich Tour und eigentlich gefällt euch das Land sehr gut, das Wetter ist toll, nur ihr bekommt einfach keinen Kontakt zu den Franzosen! Da wäre ein Stopp auf dem privaten Bauernhof einer französischen Familie doch ziemlich cool! Land und Leute pur!

Und genau darum dreht es sich bei CaraMaps! Ihr findet in der Datenbank sowohl viele “ganz normale” Stell- und Campingplätze, ihr findet aber auch gute “öffentliche” Parkplätze und private Stellflächen bei “netten Leuten vor der Tür”! Dazu gehören Bauernhöfe, Gästehäuser und Camping begeisterte Händler genauso, wie z.B. privat Personen mit einem großen Grundstück.

 

Das nenne ich doch mal ein neues und innovatives Konzept! Endlich mehr Stellplätze!

 

Dabei geht die ganze Aktion natürlich auch anders herum. Betreibt ihr einen Stell-oder Campingplatz, habt einen Bauernhof, ein Restaurant, Gästehaus, Ladenlokal samt großem Parkplatz, oder einfach ein nettes privates Grundstück, habt Lust andere Camper aus der ganzen Welt kennen zu lernen und einen kleinen Nebenverdienst könntet ihr auch gut gebrauchen? Dann meldet euch als Gastgeber bei CaraMaps an und lernt Wohnmobilisten aus der ganzen Welt kennen!
Durch feste Buchungen habt ihr genau im Griff, wann ihr selbst z.B. on Tour seid, oder Zeit für Gäste habt.

 

Die aktuelle Stellplatz Datenbank von CaraMaps

 

Von diesem einzigartigen Konzept mal ganz abgesehen, war ich aber euch erstaunt, wie viele zusätzliche Informationen CaraMaps beinhaltet.
Ihr könnt euch nicht nur zwischen den “normalen” Wahlmöglichkeiten entscheiden (also ob ihr Strom, Wifi, Ver- und Entsorgung benötigt), ihr könnt bei der Suche nach dem richtigen Ort auch einstellen ob ein “Platz” besonders Kindergerecht sein soll oder, oder, oder.
Wenn euch dann die passenden Ergebnisse angezeigt werden und es zur Detailansicht des jeweiligen Platzes weiter geht, könnt ihr genau erkennen, was befindet sich in der Nähe. Gibt es einen Supermarkt, gibt es einen Spielplatz, ein Schwimmbad oder, oder, oder…. PLUS…. automatisch wird euch das Wetter des jeweiligen Ortes aktuell und für die kommenden Tage angezeigt.
Natürlich gibt es auch eine Beschreibung, eine Anzeige wie viele Parzellen zur Verfügung stehen, eine Bewertungsfunktion, Preise und Fotos des jeweiligen “Grundstücks”.

Auch neu…. Ihr möchtet eine ganze Camping Tour unternehmen, dann speichert die für euch passenden “Stellplätze” direkt auf CaraMaps und ihr erhaltet direkt eine anschauliche Route eurer Tour.

Doch CaraMaps geht noch einen weiteren ungewöhnlichen Weg der in Zusammenhang mit der “Stellplatz” Bezahlung steht.
Ihr “bucht” sozusagen euren Stellplatz direkt beim Besitzer und bezahlt diesen auch. Das ist sicherlich ein ungewöhnlicher Weg, ein ganz großer Vorteil ist aber… es gibt für euch keine vollen Stellplätze mehr, denn mit eurer “Buchung”, reserviert ihr euren Platz und könnt so selbst in den Ferien, oder vor einem langen Wochenende, ganz entspannt zum Stellplatz tuckern, denn euer Platz ist euch sicher.
Wie das ganze im Detail abläuft, schaut ihr euch am besten einfach mal auf der Homepage oder der App von CaraMaps an, das würde hier den Rahmen sprengen.
Die “Anmeldung” bei CaraMaps ist erstmal vollkommen kostenlos. Einzig, bucht ihr über CaraMaps einen z.B. privaten Stellplatz, kommt auf die Stellplatzgebühr noch eine 1,5%ige Buchungsgebühr, min. 1 Euro dazu. Diese Gebühr entfällt allerdings wenn ihr ein Premium Konto abschließt. Diesen Premuim Account könnt ihr für eine Woche, einen Monat oder ein Jahr abschließen.
Testet ihr CaraMaps also und findet die Möglichkeiten dieses neuen “Programms” gut, so dass ihr CaraMaps häufig nutzen möchtet, lohnt sich der Gedanke an so einen Premium Account.

 

GEWINNEN *** GEWINNEN *** GEWINNEN

 

BITTE NICHT MEHR ANMELDEN! DIE VERLOSUNG WURDE BEENDET UND DIE GEWINNER WURDEN AM ENDE DIESES ARTIKELS VERÖFFENTLICHT UND BENACHRICHTIGT!!!!

 

Oder aber…. ihr nutzt jetzt die Möglichkeit und bekommt von mir einen von 10 Premium Accounts über ein sattes Jahr geschenkt!
Damit habt ihr natürlich die Möglichkeit CaraMaps für ein Jahr ausgiebig zu testen, sämtliche Plätze zu buchen ohne irgendwelche weiteren Kosten (abgesehen von der normalen Stellplatzgebühr)

 

Was müsst ihr tun um einen der 10 Premium Accounts zu gewinnen ?

 

NICHT VIEL! 🙂
Tragt euch einfach bis Freitag, 02.06.2017 , 12 Uhr mit eurem Namen und ganz wichtig, eurer E-Mail Adresse unter der ich euch auch erreichen kann solltet ihr zu den Gewinnern gehören, in das unten stehende Feld ein. Am 02.06. 2017  lose ich unter allen Teilnehmern die 10 Premium Zugänge aus und veröffentliche die Namen der Gewinner sowohl hier unter dem Artikel, als auch innerhalb einer persönlichen Mail.

 

 

Da ich erfahren habe, dass einige Leser Probleme hatten, sich für die Verlosung der Premium Accounts zu registrieren, habe ich die gesamte Anmeldung auf eine neue Seite gesetzt!  

Wer also in den Lostopf kommen möchte, muss einfach nur auf den Link unten klicken, dann werdet ihr automatisch durch die Anmeldung zur Teilnahme am Gewinnspiel gelotst.

Wer sich bereits in den vergangenen 72 Stunden über die „alte Möglichkeit“ sich hier direkt auf der Seite anzumelden, angemeldet hat, bleibt weiterhin im Lostopf, alles gut!

Der Link ist nur für allle die sich neu anmelden möchten, da wie gesagt, einige Leute Probleme mit der Anmeldung hatten.

Also, einfach auf den Link unten klicken, teilnehmen und vielleicht gewinnt ihr einen der 10 Premium Accounts!

 

 

HIER ANMELDEN, IN DEN LOSTOPF KOMMEN UND GEWINNEN: GENAU HIER KLICKEN, DANN GEHT ES ZUR ANMELDUNG!!!

 

Viel Glück und TOI, TOI, TOI!!!

 

Fazit zu CaraMaps…

 

Eine ganz neue Möglichkeit für Wohnmobilisten passende Stellplätze zu finden.

Ein neues System, viele neue Stellplätze, gute Informationen und die Möglichkeit Stellplätze zu reservieren.
Ich finde CaraMaps geht mit diesem “Service” ganz neue, aber super interessante Wege. Ich meine, alle Wohnmobilisten “schreien” mittlerweile, dass die Stellplätze immer voller werden und wer z.B. vor einem langen Wochenende, Freitag Abends noch einen Stellplatz bekommen möchte, der hat aktuell häufig ganz schlechte Chancen!
Da ist die Art und Weise von CaraMaps, also dass jeder Stellplatz fest gebucht werden kann, schon eine super Möglichkeit. Zudem entstehen durch die “privaten Stellplätze” viele, viele neue Orte, an denen wir wunderbar übernachten können.

Natürlich fühlt es sich irgendwie “komisch” an, einen Stellplatz vorab zu buchen und zu bezahlen. Wenn das aber dazu führt, dass alle Wohnmobilisten entspannt zum Stellplatz fahren können, ohne die Sorge zu haben überhaupt noch einen Platz zu ergattern, finde ich den Weg gut.
Zudem bekommt man über CaraMaps wirklich gute und passende Informationen zum jeweiligen Ort/ Stellplatz. Ich hatte sofort das Gefühl, dieses Programm haben Leute entwickelt, die sich Gedanken gemacht haben, was Wohnmobilisten über ihren Stellplatz erfahren möchten.

Schaut euch die Seite doch einfach mal an und macht euch euer eigenes Bild. Natürlich gibt es auch die passenden CaraMaps Apps im AppStore von Apple und Android, hier die passenden Links: CaraMaps bei Apple und CaraMaps bei Android.

Dafür dass CaraMaps noch ziemlich neu auf dem Markt ist, findet ihr schon tausende von Plätzen in ganz Europa.
Und wenn ihr dann noch einen der 10 premium Accounts gewinnt, könnt ihr den gesamten CaraMaps Service über ein Jahr entspannt testen.

Also… hier gehts zur Homepage von CaraMaps und wir lesen uns spätestens in einer Woche wieder, wenn die Gewinner fest stehen.

TOI, TOI, TOI, viel Spaß und bleibt gesund

Eure

IsasWomo Camping, Wohnmobile für Alleinfahrer und Paare

 

 

 

 

 

* P.S. Ich habe CaraMaps selbst über viele Wochen getestet und für gut befunden. Nur aus diesem Grund stelle ich euch CaraMaps überhaupt vor. Nichts desto trotz handelt es sich bei diesem Artikel natürlich rechtlich gesehen um “Werbung”, was ich euch hiermit mitteile.
Trotzdem bedanke ich mich bei CaraMaps für die 10 Premium Zugänge, zusammengenommen haben diese schließlich immer noch einen Wert von fast 400 Euro!

Nur volljährige Personen dürfen an der Verlosung teilnehmen, der Rechtsweg ist ausgeschlossen! 

Juhuuuuu, die Gewinner stehen fest!!!

 

Ich danke euch allen sehr für die rege Teilnahme, denn immerhin haben sich etwas mehr als 400 Leute eingetragen um  an der Verlosung der CaraMaps Premium Accounts teil zu nehmen. Das finde ich trotz des super tollen Wetters, der Feiertage und der dadurch bedingten „Reiseflucht“ schon enorm! Also VIELEN DANK!

So, jetzt aber los… die 10 Gewinner stehen fest und gewonnen haben folgende Leute:

  • Marc Brünjes
  • Katja Schmidt
  • Birgit Adamietz
  • Marcus Handke
  • Helmut Ferstl
  • Gabriele Gauk
  • Marco Matthes
  • Elke May
  • Peter Blaessing
  • uuuuuuuuuuund Christian Lechner

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!!

 

Alle hier genannten Gewinner erhalten in den nächsten Stunden von mir eine E-Mail (Absender IsasWomo, info@isaswomo.de), bitte achtet auf euer E-Mail Postfach. In dieser Nachricht steht alles weitere zum „Procedere“, damit ihr möglichst schnell an euren Gewinn kommt!

Jaaaaaaa 🙂 , ich sage Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner und bei wem es diesmal nicht geklappt hat, nicht traurig sein, schon bald gibt es eine neue Möglichkeit auf tolle Gewinne.

Ich wünsche euch allen schöne PFINGSTEN und ein paar sonnige frei Tage.

 

Liebe Grüße und bleibt gesund, eure

 

 

Die single Camper leben Top Ten

Read More

Reiseapotheke ,10 Tipps für einen gesunden Urlaub

Read More

Papenburg und die Gedanken / Fragen on Tour… 😉

Read More

Sommer & Camping- 25 Tipps gegen die Hitze im Wohnmobil

Read More

Frei stehen, wild campen in … ?

Read More

Wie kann ich Stellplätze finden ?

Read More
Frei stehen in Schweden – Meine 13 schönsten Orte für Dich!

Frei stehen in Schweden – Meine 13 schönsten Orte für Dich!

Frei stehen in Schweden… wenn ihr bisher noch nicht in Schweden on Tour wart, habt ihr wirklich etwas verpasst!

Entspannter Straßenverkehr, nette, hilfsbereite Leute, viele Seen und Wälder und zudem die Möglichkeit fast überall ein schönes Plätzchen für das Wohnmobil zu finden. Darum dreht sich heute alles um 13 besonders schöne Orte zum wild campen und frei stehen in Schweden!

(mehr …)

Entlang der Nordseeküste- Mein Womo Nordsee Road Trip 2017

Entlang der Nordseeküste- Mein Womo Nordsee Road Trip 2017

 

Nachdem die Omi ja nun eeeeeeendlich wieder frisch, fruchtig und repariert aus der Werkstatt kam, konnte es für Milla und mich direkt 2 Tage später los gehen. Jaaaaa, endlich Nordseeluft schnuppern, Fischbrötchen essen und viel frischen Wind um die Nase!

Aufiiii, aufiii… mit dem Wohnmobil zur Nordseeküste.

(mehr …)

Womo Stellplatz neu 2017! 9 Neue Stellplätze in Deutschland und den Niederlanden

Womo Stellplatz neu 2017! 9 Neue Stellplätze in Deutschland und den Niederlanden

Ich kann es nur immer wieder sagen, die Camping Branche boomt, Wohnmobile verkaufen sich wie geschnitten Brot und glücklicherweise gibt es auch einige neue Stellplätze 2017.

Aber wo befinden sich diese neuen Stellplätze? Gerade wenn sie aktuell neu eröffnet wurden, oder gar erst in den kommenden Wochen fertig gestellt werden, haben einige Stellplatzführer diese neuen Stellplätze 2017 noch nicht im Programm.

(mehr …)