Ganz typisch … IsasWomo- Camping Blog

Camping für Alleinreisende, Paare und Camper mit Hund

IsasWomo ist der etwas andere “Blog”, DEIN Camping Blog mit Ruhrpott Charme der die Dinge so beschreibt, wie sie nunmal sind und das ziemlich klar und deutlich. Aber ist IsasWomo ein Camping Blog oder sagen wir besser “Web-Journal”?

“Web- Journal”  würde wahrscheinlich viel eher zutreffen, weil IsasWomo in den vergangenen Jahren “gewachsen” ist und mittlerweile so viel mehr umfasst, als ein typischer Camping Blog, also ein Camping Tagebuch. Aber irgendwie klingt Web Journal immer etwas hochgestochen, also bleiben wir doch beim Camping Blog!

Wisst ihr, in den vergangenen Jahren haben mich immer wieder viele tolle Kommentare, Nachrichten und E-Mails erreicht, aber natürlich auch einige negative oder besonders kritische Kommentare, mit dem Hinweis, dass IsasWomo sprachlich für einen “Camping Blog” nicht angepasst genug sei. 

Lob & Tadel

Grundsätzlich kann ich diesen Hinweis nachvollziehen, aber vielleicht ist es eben genau das, was IsasWomo aus macht. Es gibt tausende tolle Magazine und Blogs mit guten Artikeln, ob diese allerdings “echt” sind, stelle ich zumindest in Frage!

Ein Hersteller, für den ich mal einen langen, ausführlichen  Artikel veröffentlicht habe, hat mir mal schmunzelnd gesagt: “Mensch Frau Speckmann, der Artikel gefällt mir extrem gut! Sie schreiben so ehrlich, wie Ihnen der Schnabel gewachsen ist!”

Bis heute ein besonders schönes Lob!

Hier geht es nunmal häufig um echte Erlebnisse, um wahre Eindrücke, um Empfindungen. IsasWomo zeigt und beschreibt tolle Orte, aber auch Städte und Plätze, die vielleicht nicht so empfehlenswert sind. Es geht nunmal um die echte Camper Welt, mit allen Höhen UND Tiefen!

Die 6 beliebtesten Themen & Artikel des Camping Blog:

Gas Überfälle

Nordsee mit Hund

Reisen & Krank

Gebrauchtes Womo kaufen

Campen & alter Hund

Wintercamping SPEZIAL

IsasWomo & DU!

Der Blog, die Themen und Du. 

Du bist hier definitiv ganz genau richtig, wenn du mehr über die folgenden Punkte erfahren möchtest.

Wer?

  • Wenn du mit dem Wohnmobil/ Wohnwagen unterwegs bist oder planst on Tour zu gehen.
  • Wenn Du noch nach einer schönen Tour durch Deutschland oder Europa suchst.
  • Wenn Du Lust hast auf Stellplatz oder Campingplatz Tipps.
  • Wenn Du allgemein auf dem laufenden bleiben möchtest, was aktuell in der Campingbranche los ist. 

Alleine campen:

  • Wenn Du Lust hast alleine on Tour zu gehen und Tipps suchst, auf was du achten solltest.
  • Wenn Dir noch ein bisschen MUT fehlt, du aber eigentlich alleine los düsen möchtest.
  • Wenn Du erfahren möchtest, wie es ist alleine zu verreisen 
  • Wenn Du keine Lust hast auf irgendwelche Geschichten über das alleine Reisen, von Leuten die nie alleine unterwegs sind!

Produkte

  • Wenn Du wissen möchtest, was du alles unterwegs benötigst.
  • Wenn Du von neue Gadgets erfahren möchtest. 
  • Wenn Du Lust hast auf Test mit allen Vor- und Nachteilen!

Test’s

  • Tests auf IsasWomo sind eben auch echte Tests und keine gestellten Versuche.
  • Fahrzeug Tests in Magazinen dauern maximal einen Tag, auf IsasWomo Wochen und Monate.
  • Stell- und Campingplätze werden nicht nur angefahren, zum testen bleibe ich mindestens 3 Tage. 
  • und Produkte werden entweder fest eingebaut oder gehören dauerhaft mir, Tagestests mit Produkten die danach direkt wieder zurück geschickt werden müssen, gibt es auf IsasWomo nicht. 

IsasWomo

  • Wenn Du Lust hast mit mir zusammen durch Deutschland und Europa zu tingeln.
  • Wenn du echtes “vanlife” erleben möchtest… in guten wie in schlechten Zeiten! 😉
  • wenn du mit ein bisschen “Ruhrpottschnauze” sehr gut leben kannst. 🙂

“Ja, das kann schon gut sein, dass IsasWomo in einigen Belangen anders ist als ähnliche Blogs. Allerdings liegt das ehrlich gesagt weniger daran, dass ich so extrem kreativ bin, es ist schlicht so, ich kann nicht anders! 🙂 Ich schreibe so wie ich denke, lebe, fühle und habe zudem eine Meinung! Mich nerven andere Seiten tierisch, die “ihr Fähnchen immer nach dem Wind drehen”.  Ich lobe gerne überschwenglich, wenn ich von einer Sache überzeugt bin. Wenn ich aber ein Problem sehe, dann spreche ich dieses auch an und empfinde es letzten Endes  meinen Lesern/ Followern gegenüber auch nur fair! Selbst wenn mich das die ein oder andere Kooperation kostet”

– Isa im Interview auf die Frage: Was macht IsasWomo aus?

Das ist IsasWomo

Unser “Team”

Du sollst natürlich auch erfahren wer hinter dieser Seite steckt, darum … darf ich vorstellen: 

Das bin ich, Isa! Ich bin mittlerweile 33 Jahre alt, lebe in einer kleinen Wohnung in der Dortmunder Innenstadt und bin regelmäßig unterwegs. Mal geht es “ein Wochenende” an den nächsten See und mal viele, viele Wochen auf große Tour. 

Zum campen gekommen bin ich erst vor einigen Jahren, nach einer echt miesen Zeit, mehr dazu auf der “über mich” Seite. Mittlerweile blogge und schreibe ich hauptberuflich und bin einfach echt happy, dass das alles momentan so gut funktioniert. 

Isa

Isa

"Tippse"

Ich habe niemals geplant, vom schreiben zu leben, schließlich bin ich ja eigentlich mal Physiotherapeutin gewesen. 

Aber, ein Leben ist so schlecht planbar und manchmal läuft alles anders als geplant und dennoch wird man irgendwann glücklich.  

Das ist IsasWomo

Die Chefin

Milla, das beste Hundemädchen der Welt, die Prinzessin, Chefin und Bodyguard! 

Milla ist mittlerweile satte 19 bis 20 Jahre, da sie ein ungarischer Straßenhund war, der als Welpe schwer misshandelt worden ist, ist das Alter nicht ganz genau bekannt. Milla ist von Natur aus ein eher ängstlicher Hund, der mit die ersten Monate samt Womo zur HÖLLE gemacht hat. Die Kleine hatte einfach vor allem angst, jedesmal brachte sie das klappern während der Fahrt komplett in Panik. 

Aber Gott sei dank wurde das alles von Monat zu Monat besser und mittlerweile fühlt sich Milla on Tour meist besser als zuhause. 

Milla

Milla

Chefin!

Leider ist am 29.08.2020 das geschehen was soooo absehbar war und dennoch so schwer, so endgültig, so verzweifeln lässt. 

Das beste Hundemädchen der Welt ist nicht mehr an meiner Seite. 

Das ist IsasWomo

Von der Omi zu Mister Pepper

Mit der Omi hat vor vielen Jahren ALLES begonnen. Meine erste Nacht überhaupt in einem Reisemobil, unsere erste Tour und dieser Blog. 

Die “Omi” war ein altes kleines Reisemobil samt Alkoven. Ja, von Jahr zu Jahr haben mich die Werkstattkosten “gefordert” und dennoch hing ich extrem an diesem Fahrzeug, denn schließlich hat es mir eine Freiheit ermöglicht, die ich früher so nicht kannte. Bis zur Nacht der Nächte, in der sich die Kripo bei mir meldete … BRANDSTIFTUNG! Mehr auf “About Wohnmobile”

Mr. Pepper

Mr. Pepper

Ohne ihn geht nichts!

Erst seit wenigen Wochen steht fest, von nun an werde ich dauerhaft mit Mr. Pepper unterwegs sein. Wie es dazu kam und warum Weinsberg mein Retter in der Not wurde, könnt ihr hier verfolgen.

Von nun an also mit Mr. Pepper… schneller, moderner, sicherer… ob auch schöner, wird die Zukunft noch zeigen. 

F.A.Q.

Häufige Camping Blog Fragen und Antworten 

Wo finde ich IsasWomo noch?

IsasWomo findest du auf Facebook, Instagram, Twitter, Pinterest und als Podcast auf allen bekannten Plattformen wie Spotify oder Apple Musik bzw. Apple Podcast usw. 

Zum Thema YouTube, ich habe mich bereits vor einigen Jahren dazu entschlossen YouTube als Plattform nicht mehr wirklich zu nutzen. Da ich ALLES alleine mache, von der Blog Technik, über das schreiben der Artikel bis zum Insta Post, muss ich einfach irgendwann sagen, ich kann nicht mit guter Qualität auf allen Plattformen “tanzen”. 

Triffst du dich/ tourst du auch mit Lesern??

Ja und nein! Ich habe absolut gar nichts dagegen, wenn wir z.B. auf dem selben Stellplatz stehen und mich irgendjemand “erkennt”. Quatschen und wenn es passt auch mal ein Bier trinken oder einen Kaffee trinken gehen, wirklich gerne und alles ist total super! 🙂 

Was ich allerdings nie mache sind irgendwelche kompletten Leser Touren, vereinbarte Treffen mit Menschen die ich nicht kennen oder gar private Besuche bei den Lesern zuhause. Das ist nicht böse gemeint und ich weiß, 99,9 % der Menschen haben sicherlich nur die allerbesten, freundschaftlichen Absichten, aber irgendwo muss ich eine Grenze ziehen und ich denke es ist nur fair, wenn diese Grenze dann auch für alle gilt. 

Reist du wirklich immer allein und bist du Single?

Ja, ich reise tatsächlich zu 99,9 % alleine. Maximal kommt mal für ein Ferienwochenende meine kleine Nichte mit an Bord, oder eine Freundin für ein Mädels-Städte-Wochenende. Diese Touren kann ich allerdings in 8 Jahren an einer Hand abzählen. Bedeutet das auch das ich Single bin?  Nein, aktuell bin ich bereits seit einigen Jahren in einer Beziehung, allerdings leben mein Freund und ich in einer Fernbeziehung, so dass wir uns leider nur reeeelativ selten sehen. 

Da mein Freund aber weder so richtig Camping affin ist, noch in der “online Welt zuhause” (er hat nicht mal ein richtiges social media Profil 🙂 ),  gehe ich natürlich seinem Wunsch nach und lasse ihn schlicht komplett aus dieser ganzen “Welt” raus. 

Wie kann ich dich erreichen?

Du kannst mir jederzeit über die Kommentarfunktion hier auf dem Blog, über die sozialen Medien oder als persönliche Nachricht auf den diversen Plattformen schreiben. Für besonders persönliche Nachrichten kannst du mir auch gerne eine Mail an info@isaswomo.de schreiben. 

Können wir dich sonst irgendwo treffen?

Ja diese Möglichkeit gibt es immer wieder. So halte ich z.B. auf den beiden großen Messen im Jahr (Düsseldorf und Stuttgart) regelmäßig Vorträge und bin die ganze Messe über vor Ort. Außerdem gab es erste Vereinbarungen für Vorträge in Zusammenarbeit mit verschiedenen Volkshochschulen, bis Corona kam und alle Pläne (hoffentlich erstmal) zunichte gemacht hat. Aber ich hoffe natürlich, dass sich dies in Zukunft nochmal ändert. 

Ich würde gerne mit Dir zusammenarbeiten, geht das?

Ja klar! Also grundsätzlich bin ich erstmal offen für sämtliche Kooperationen. Sowohl seitens anderer Blogger, wie natürlich auch gegenüber Firmen, Unternehmen oder Stell- und Campingplatz Betreibern. Nochmal mehr, hier!

Wirklich wichtig dabei ist mir allerdings, dass Artikel und Produkte zu den Camping, Reisemobil, Alleinreisen, Hunde Themen dieses Blogs passen. Ich bekomme z.B. wöchentlich mehrere Anfragen von Ferienwohnungen Portalen, was ja auch nett gemeint ist, aber ein solcher Artikel passt leider thematisch überhaupt nicht zu diesem Campingblog und damit ist es auch keine Frage des Preises. Thema und Mehrwert für meine Leser müssen passen.  

Für entsprechende Fragen oder Angebote bin ich aber gerne jederzeit unter info@isaswomo.de per Mail zu erreichen.