page contents
Könnte dieser Artikel auch anderen (Neu-) Campern helfen? Teilen wäre super.

Werbung & Kooperation – Es dauert nur noch knapp 6 Wochen und die größte Reisemobil und Caravan Messe der Welt öffnet wieder ihre Tore, der CARAVAN SALON 2018 in DÜSSELDORF!

Vom 25.August bis 2.September 2018 trifft sich alles und jeder, der in der Camping Welt Rang und Namen hat, in Düsseldorf, denn dann startet der Caravan Salon 2018 durch!

Auf insgesamt 214.000 qm, in 16 Hallen plus dem Freigelände, dreht sich wieder alles um die Themen Camping, Reisemobil, Wohnwagen, Mobilheime, Dachzelte, Ausstattung, Reiseziele, Touren und Stell- und Campingplätze. Wie in den vergangenen Jahren auch, findet am letzten Wochenende, also vom 31.8.- 2.09.2018, die zum Caravan Salon passende „Tochtermesse Tour Natur“ statt, die nochmal einen ganz intensiven Blick auf alle Outdoor Themen bietet.

Ich freue mich sehr, dass ich auch dieses Jahr wieder vom Caravan Salon als Bloggerin eingeladen wurde und werde euch natürlich über die heißesten News, die neusten Produkte und das gesamte „Messefeeling“ vor Ort, auf dem laufenden halten.

Doch am besten ist es natürlich wenn ihr den Caravan Salon selber besucht. Darum gibt es hier einige Daten, Infos und ganz persönliche Erinnerungen zum Caravan Salon, die bei euch hoffentlich die Vorfreude auf die Camping Messe der Superlative wecken.

Habt ihr Lust auf Caravan Salon Tickets???

Die Ticket Verlosung auf IsasWomo hat begonnen, hier könnt ihr euch anmelden um in den Lostopf zu gelangen:Caravan Salon 2018, gewinnt Tickets!

 

Der Caravan Salon 2018 - Daten und Fakten:

  • Von Samstag 25.August – (einschließlich) Sonntag 2.September 2018 findet der Caravan Salon 2018 statt. Am Freitag 24. August ist der sogenannte Fachbesuchertag.
  • Der Caravan Salon ist die größte Reisemobil und Caravan Messe der Welt, in insgesamt 16 Hallen plus Außengelände, stellen über 590 Aussteller alles vor, was die Campingwelt zu bieten hat.
  • Öffnungszeiten, täglich von 10-18 Uhr.
  • Tickets: Wenn ihr ganz normal vor Ort am Messeschalter euer Ticket kauft, kostet ein Tagesticket für Erwachsene 18 Euro.
  • TIPP: Kauft eure Tickets am besten vorab online! Dadurch habt ihr gleich mehrere Vorteile, zum einen entfällt das Schlange stehen am Messeschalter. Das ist aber nur ein Vorteil, die omline Tickest haben weitere: Die online E-Tickets kosten nur 15 Euro und sind für 2 aufeinanderfolgende Tage gültig!!!! Außerdem berechtigen die online Tickets zur Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs des VRR.
  • Und noch ein Tipp, wenn ihr Mitglied des kostenlosen Caravan Salon Klubs seid, bekommt ihr nochmal einen Euro Rabatt. Abgesehen davon gibt es ebenfalls Rabatte für Studenten, Rentner, Behinderte usw.  
  • Am letzten Messe Wochenende findet gleichzeitig auf dem Gelände die Messe “Tour Natur” statt. Eine “Sondermesse” zum Thema Outdoor und Outdoor Aktivitäten. Die normalen Caravan Salon Tickets berechtigen zum Eintritt.  Mehr Infos zur “Tour Natur”  bekommt ihr hier: Internetseite Tour Natur
  • Egal ob große und bekannte Hersteller oder kleine “Wohnmobil/Wohnwagen/ Zelt Manufakturen”… auf dem Caravan Salon findet ihr sie alle.
  • Neben den neuesten Womo, Wowa, Mobilheim oder Zelt Modellen, gibt es natürlich auch jede Menge Ausstattung zu begutachten, von den neuesten Plastiktellern, über die verschiedenen Möglichkeiten zur Fahrzeugaufbereitung, von Heizung bis Vorzelt , von Luftsesseln bis Solarpanel, auf dem Caravan Salon könnt ihr euch alles live ansehen und Kleinigkeiten auch direkt in Halle 7a kaufen.  Einen Interaktiven Hallenplan findet ihr hier: Caravan Salon Hallenplan interaktiv
  • Ihr seid “Neu Camper” oder überlegt noch ob Camping für euch wirklich das Richtige ist? Dann ist für euch die Caravan Salon Starter Welt in Halle 18 genau das Richtige. Dort bekommt ihr alle Neu-Camoer wichtigen Informationen, könnt Talkrunden und Vorträgen zuhören und euch verschiedenste Wohnmobil, Wohnwagen und Zelt Modelle ansehen um überhaupt erstmal einen Überblick zu bekommen. 
  • Ihr sucht noch nach dem passenden Reiseziel für eure Tour 2019, dann sind die verschiedenen Hallen der Stell- und Campingplatz Betreiber, bzw. den Vertretern der verschiedenen Touri  Regionen/ Länder das richtige. Dort bekommt ihr verschieeeeedenste Informationen zu bestimmten Stell- und Campingplätzen, Regionen oder Ländern und könnt eure Fragen direkt vor Ort persönlich klären. Vom Wintercamping bis zu Gruppentouren, hier bekommt ihr alle Informationen zu den verschiedensten Reisethemen.
  • Das Messegelände hat aber noch viel mehr zu bieten, dazu gehört unter anderem: Das Traumtouren Kino in Halle 10, der große Außenbereich mit E-Bike Parcour, Kinderwelt, vielen verschiedenen Foodtrucks/ Fressbuden, Mobilheimen, ein kleiner Supermarkt, Geldautomat, Presse Center und vielem, vielem mehr.
  • Für alle Hundebesitzer… Ihr dürft eure Vierbeiner mit auf die Messe nehmen. Bitte bedenkt nur, es handelt sich um eine riesige Messe mit zig, zig, ziiiiiig tausenden von Besuchern, Gedränge und teilweise engen Stellen.
Ver und Entsorgung am Vormittag !

Die Ver und Entsorgung für den Messestellplatz P1, vormittags zur “ kampfzeit“

Mit dem Wohnmobil oder Wohnwagen zum Caravan Salon:

  • Ihr solltet unbedingt einmal mit dem Wohnmobil / Wohnwagen zum Caravan Salon fahren. Neben der eigentlichen Messe, ist das “Stellplatz” Leben ein weitere Highlight.
  • Vom 25.8. – 2.9. (Am 24.8. findet der sogenannte Fachbesuchertag statt, darum reisen viele “Fachbesucher” bereits am 23.8. an, eigentlicher Messe Start ist aber wie oben bereits gesagt am 25.8.)  wird aus dem Messeparkplatz Europas größter Stellplatz mit 3000 Stellplätzen.
  • Es ist seeeeehr von Vorteil, wenn ihr bereits vorher über das Internet euren Stellplatz bucht. Kommt ihr ohne Reservierung zur Messe, gibt es keine Garantie auf einen freien Stellplatz! Zumal es vor Ort für euch, die anderen wartenden Stellplatz Gäste, die Ordner und Einweiser deutlich einfacher ist, wenn ihr den Stellplatz bereits online gebucht und bezahlt habt und alle Unterlagen griffbereit vor euch habt. Dann gelangt ihr auch “ruck zuck” an euer Ziel. Über diesen Link kommt ihr direkt zur Stellplatz Reservierung: Ticket Shop und Stellplatz Reservierungen
  • 2017 mussten viele Besucher unverichteter Dinge den Messeparkplatz/ Stellplatz wieder verlassen, weil es nicht eine freie Lücke mehr gab!!! Reserviert euch euren Stellplatz!
  • Preise: Seit letztem Jahr gibt es eine Neuerung der Organisation der Stellplatz Reservierungen, die Erklärung ist ein bisschen kompliziert, aber ich geb mir Mühe, also:
  • Die Anreise sollte erst ab 16 Uhr geschehen, genau gesagt zwischen 16 und 22 Uhr. Wenn ihr unbedingt eher anreisen müsst, wovon aber aus organisatorischen Gründen abgeraten wird, müsst ihr bei der Buchung eurer Tickets den Tag zuvor als Anreisetag angeben und mehr zahlen.
  • Für diesen ersten Tag benötigt ihr das “Anreiseticket”. Dieses ist vom Tag eurer Anreise, bis zum folgenden Tag, 19 Uhr, gültig.
  • Möchtet ihr länger als eine Nacht und den darauf folgenden Tag bis 19 Uhr stehen bleiben, benötigt ihr von da an jeweils ein Tages und ein Nacht Ticket. Das Tagesticket gilt immer bis 19 Uhr und das Nachtticket ab 19 Uhr.
  • Kosten für das “Anreiseticket”: 20 Euro, “Tagesticket”: 9 Euro, “Nachtticket”: 9 Euro (mit Rabatt 18 Euro, 9 Euro, 9 Euro)
  • Beispiel… Sagen wir mal ihr möchtet das 2. Messe Wochenende des Caravan Salons live erleben und den Stellplatz von Freitag bis Sonntag morgen nutzen. Dann benötigt ihr einmal das “Anreiseticket” für 20 Euro, dieses is von Freitag 16 Uhr bis Samstagabend 19 Uhr gültig und ein weiteres Nachtticket (9 Euro), denn ihr möchtet ja Sonntagmorgen den Stellplatz wieder verlassen. Möchtet ihr auch den gesamten Sonntag noch auf der Messe verbringen und den Stellplatz nutzen, benötigt ihr für den Zeitraum bis Sonntagabend ein weiteres Tagesticket für 9 Euro.
  • In diesem Fall würdet ihr also Freitag ab 16 Uhr anreisen, hättet dann den gesamten Samstag um die Messe zu besuchen und Sonntagmorgen würdet ihr das Messegelände wieder verlassen bzw. mit einem Tagesticket mehr, könnte ihr bis Sonntag 19 Uhr auf dem Stellplatz stehen bleiben.
  • Natürlich gibt es auf dem Messe Stellplatz Strom, Wasser, Toiletten und Duschen (erstaunlicherweise klappt das mit den Toiletten und den Duschen trotz der Massen an Besuchern sehr gut. Letztes Jahr war es extrem heiß, dementsprechend häufig wurde geduscht und trotzdem habe ich immer direkt eine freie, saubere Dusche gefunden)
  • Kleiner Tipp, als Mitglied des kostenlosen Caravan Salon Clubs, bekommt ihr nochmal einige Prozente auf die Stellplatzkosten. Die Anmedlung zum kostenl,osen Caravan Salon Club findet ihr hier: Zum Caravan Salon Club
  • Vom Stellplatz aus bringen euch Shuttlebusse zum eigentlichen Messegelände. Diese fahren im Minutentakt von mehreren Haltestellen im Bereich des Stellplatzes los und bringen euch dann nach und nach zu den verschiedenen Eingängen des Messegeländes.
Camperleben Caravan Salon

Echtes Camperleben auf dem Messegelände des Caravan Salon 2016
( Foto Doreen Kalkofen)

Darum solltest Du UNBEDINGT den Caravan Salon erleben :

  • Hier also ein paar meiner ganz persönliche Gründe, warum ihr den Caravan Salon 2018 unbedingt mal besuchen solltet.
  • Ganz gleich ob ihr tatsächlich auf der Suche nach einem neuen Wohnwagen, Dachzelt, Mobilheim oder Wohnmobil seid, es macht einfach Spaß die vielen neuen Modelle zu sehen und zu erleben. Egal ob es das 1,5 Millionen Euro Mobil ist oder das kleine Dachzelt, es ist wirklich spannend zu sehen was der Markt so neues hergibt … manchmal fängt man danach an zu träumen und manchmal kommt man aus einem der neuen Wohnmobile hinaus und denkt sich still, hach was ist mein Womo doch schön 🙂
  • Produkte… Die Halle mit der “Ausstattung” ist ja jedes Jahr wieder mein heimlicher Favorit. Vom magnetischen Campingtisch, bis zu den “Luft Sesseln”… hier könnt ihr wirklich alles live sehen und zum Teil auch direkt vor Ort kaufen. Sicherlich könnte man sich jetzt darüber streiten, ob man viele dieser Produkte wirklich benötigt, aber das kann man zu IKEA auch sagen und trotzdem liegt im Einkaufswagen später mehr, als die geplanten Teelichter. 🙂
  • Der Caravan Salon lohnt sich aber auch für alle die noch nicht genau wissen, wo sie 2019 hinfahren möchten oder vielleicht auf der Suche sind nach Orten abseits des Camping Booms. Sicherlich hatte das bei mir im vergangenen Jahr auch mit IsasWomo zu tun, aber wäre ich letztes Jahr nicht auf dem Caravan Salon gewesen und hätte dort den Kontakt zu vielen Touristenvereinen hergestellt, hätte ich bei wetemm nicht sio viel zu tun  Der Caravan Salon bietet einfach eine super Möglichkeit sich über Reiseziele, Länder, Regionen, Stell- und Campingplätze zu informieren und die nächsten Touren zu planen.
  • Abgesehen von all diesen Informationen für “Neu Camper” oder “alte Hasen” bietet der Caravan Salon aber noch ein weiteres tolles Erlebnis und das ist das “Leben” auf dem Messe Stellplatz P1. Bei 3000 Stellplätzen gibt es sooooo viel zu sehen. Von riesigen Allrad-Outdoor-Wüsten- Expeditionsmobilen, bis hin zum super coolen selbst ausgebauten VW Bulli, auf diesem riesigen Gelände seht ihr alles.
  • Da gibt es ganze “Viertel” von Concorde, Morelo oder Phönix Mobilen, alte selbstgebaute “LKW/ Wohnmobil Schätzchen”, oder große Doppeldecker Busse die zum Wohnmobil umgebaut wurden. Ein Abendspaziergang über den Messe Stellplatz ist wirklich ein Erlebnis und wenn man die Besitzer einfach anquatscht und nett fragt, darf man sich diese ganzen tollen Mobile auch fast immer von innen ansehen.
  • PARTY am Abend… Neben dem eigentlichen Stellplatz gibt es noch einen Bereich samt Festzelt und einigen “Fressbuden”, da steigt dann jeden Abend die große Stellplatz Party samt DJ und Live Musik. Wer sich nicht in Grüppchen vor den eigenen Wohnmobilen trifft und das erlebte eines langen Messetages bequatscht, trifft sich meist abends am Festzelt zum “sehen und gesehen werden”. Diese Abende sind wirklich klasse und wer jetzt denkt, ufffff nach so einem langen Messetag möchte ich nur noch Ruhe und Schlaf… auch das ist natürlich ok. Je nachdem wo ihr euren Stellplatz habt, bekommt ihr eh kaum etwas von dem Festzelt mit und spätestens ab 0 Uhr herrscht absolute Ruhe. Ich kann euch nur sagen und ich bin ganz sicher kein super Party People, aber ihr solltet so einen Caravan Salon Stellplatz Party Abend unbedingt mal mitmachen.
  • Ok, ok, ok wir sprechen hier ganz sicher nicht über den typischen “Campingurlaub” in der Natur. Wobei ich auch sagen muss, bei den aller, aller meisten Plätze des Messe Stellplatzes P1 handelt es sich um Stellplätze auf Gras mit Gehweg Platten, es gibt zum Teil hohe alte Bäume und alle Wohnmobile stehen längs, hintereinander in einer Reihe. Für einen MESSEPARKPLATZ ist das schon erstaunlich schön! Ich kenne das von anderen Messen GANZ ANDERS!!!
  • Einzig sehr hohe und schwere Wohnmobile, vor allem Expeditionsmobile o.ä. werden gerne auf einen asphaltierten Platz geleitet, damit es zum einen keine Probleme wegen möglicher Äste gibt und zum anderen (und ich denke das ist noch ein viel wichtigerer Punkt) damit sich diese sehr schweren Wohnmobile auf der Wiese nicht festfahren bzw. es danach überhaupt noch Wiese gibt!. Denn sonst könnte es für alle Nutzer der selben Stellplatz Reihe sehr schwer werden, den Platz zu verlassen.
  • Für einen Messe Stellplatz und diese Massen an Besuchern, hat jeder Besucher doch erstaunlich viel Platz für sich und es ist kein Problem sich draußen vor die Mobile zu setzen, ja selbst die Markise könnte man auf den meisten Plätzen ein Stückchen ausfahren.Da auf den Plätzen aber ein ständiges kommen und gehen herrscht, sollten die Markiesen wieder eingefahren werden, wenn ihr die Messe besucht.

 

  •  Die Lage des Stellplatzes, die Aufteilung und die ganzen Gegebenheiten vor Ort sind für eine Messe schon herausragend gut. 

 

  • Einen Punkt gibt es allerdings, den ich fast verdrängt hätte, der aber immer wieder bei allen Besuchern des Messe Stellplatzes Thema ist und der NERV Faktoren schlechthin ist. Im Umkreis des Messegeländes befindet sich auch der Düsseldorfer Flughafen und leider befindet sich sie die Einflugschneise direkt über dem Stellplatz! Tagsüber ist es zwar durch verschiedenen Flugzeuge immer wieder laut, die Lautstärke stört aber nicht sehr.  Leider fliegen die Maschinen aber auch schon sehr früh morgens über den Stellplatz und bis tief in den Abend! Ich sage euch….  ohne Ohropax steht der „beste Schläfer“ senkrecht im Bett. Also nehmt euch auf jeden Fall eine Packung Ohropax oder Kopfhörer mit!

 

  • Messetage sind anstrengend, das will ich nicht unter den Teppich kehren. Die vielen Menschen, die neuen Eindrücke, Gespräche, Getümmel und Musik… DAS IST WIRKLICH ANSTRENGEND und ihr wärt nicht die ersten Besucher, die Abends um 19 Uhr müde ins Bett fallen. Ich habe regelmäßig nach den ersten aufregenden Messetagen einen echten Durchhänger, da liege ich pünktlich um 19 Uhr im Bettchen. Gerade wenn man viele Tage vor Ort verbringt und die Temperaturen hoch sind,dann ist so eine Messe einfach anstrengend. Aber ich sage euch auch… der Cravan Salon ist ein Erlebnis und ihr solltet die Messe und das ganze drum herum unbedingt mal live erleben.
Eindrücke Messestellplatz P1

Doppeldecker Bus auf dem Messestellplatz P1 … alles selbst ausgebaut !
( Foto Doreen Kalkofen)

 

Bevor wir zum Ende kommen, hier noch ein paar special Tipps und zum Ende noch eine letzt wichtige Information 😉

Isa’s Caravan Salon Tipps:

  • Komm zum Caravan Salon, der größten Camping Messe der Welt

    Dein Caravan Salon Pinterest Pin

    Die Messe ist ein Besuchermagnet. Wenn es überhaupt sowas wie Besucher arme Tage gibt, dann ist es der Dienstag und Mittwoch!

  • Bitte rechnet von vornherein damit, dass ihr bei der Zufahrt zur Messe bzw. dem Messestellplatz schon weit vorher im Stau steht! Jedes Besucherfahrzeug muss einzelnd von den Ordnern „besucht“ werden, Reservierungen müssen kontrolliert werden, für Besucher ohne Reservierungen muss geschaut werden ob es überhaupt noch freie Ecken gibt (nur weil irgendwo noch Platz ist, heißt das ja nicht, dass dieser Platz auch noch frei ist!!!) und dann gibt es noch die Frage, welches Fahrzeug passt wohin???
  • Wenn ihr bereits Tickets und Reservierungsbestätigungen habt, druckt diese unbedingt aus und habt sie GRIFFBEREIT in der Fahrerkabine liegen. Es hilft allen, wenn ihr nicht erst das große Suchen beginnt, wenn ihr neben dem Ordner/ Einweiser steht.
  • MIR PERSÖNLICH EIN GANZ WICHTIGES ANLIEGEN… Habt „Erbarmen“ mit den Caravan Salon Ordnern!!!! Die Mädels und Jungs stehen da tagelang zum großen Teil von 7:00 Uhr bis 0 Uhr DURCHGÄNGIG!!!! Ich möchte gar nicht sagen, dass gerade bei der Ankunft am Stellplatz/ dem Einweisen immer alles perfekt läuft! Nein, selbst bei der Ankunft als „Bloggger & Journalist“ läuft nicht immer alles rund! ABER... es ist doch auch alles halb so schlimm und wenn ihr ruhig bleibt und reserviert habt, dann werdet ihr auch irgendwann euren Platz bekommen! Die Jungs und Mädels die da STUNDENLANG in der Sonne stehen, sind auch nur Menschen und machen nicht immer alles richtig… Fehler passieren jedem!!!! Und die Ordner freuen sich alle über ein freundliches Hallo und Danke!!!
  • Nehmt euch am besten einen Rucksack oder einen „Hackenporsche“ mit auf die Messe. Es gibt inheimlich viele kostenlose Stellplatz und Campingplatz führer, es gibt Kleinigkeiten zu kaufen und hundertausende Informationen. Wer die im „Handtäschen“ tragen möchte, hat spätestens um 13 Uhr eine steife Schulter! 😉
  • Die verschiedenen Stände (Fressbuden) auf dem Caravan Salon bieten wirklich leckere Sachen an! Natürlich sind die Nahrungsmittel Messemäßig teuer, aber die Qualität ist wirklich gut… verhungern wird niemand! Das gilt übrigens auch für die Fressbuden auf dem Stellplatz. Ich würde aber an eurer Stelle immer eine Flasche Wasser dabei haben, denn wenn es warm ist, ihr denn ganzen Tag auf der Messe unterwegs seid und euch nur von einem Getränkestand zum nächsten bewegt, wird es echt teuer.
  • Achtet auf die Halle 18 – die Starter Welt! Die Halle 18 befindet sich mitten auf dem Freiggelände in einem Pavillion und irgendwie „verpasst“ man diese Halle ganz schnell. Darum ist es in Halle 18 auch oftmals ganz besonders leer. Dabei findet dort eigentlich neben der Starter Welt auch immer eine Austellung statt, 2017 waren es die Oldtimer Caravans. Wer die verpasst hat, hat auch wirklich etwas verpasst!
  • Auf dem Messegelände gibt es sowohl einen kleinen Supermarkt als auch einen Geldautomaten.
  • BITTE überlegt euch vorab etwas für eure Hunde. Hunde dürfen zwar mit auf das Messegelände, aber ob das wirklich so gut ist… das überlasse ich euch und kommt sicherlich auch auf euren Hund an.
  • Thema Shuttelbbusse... teilweise sind die Shuttelbusse brechend voll und obwohl die Türen schon nicht mehr zu gehen, versuchen immer noch einige Leute einzusteigen. Ich schwöre euch, das haben bisher ALLE Messen gezeigt… der nächste Shuttelbus kommt nur Minuten später und ist dann meist deutlich leerer. 
  • Lust auf Düsseldorf? Düsseldorf hat eine wunderschöne Altstadt und bisher war es immer so, das es Abends spezielle Shuttelbusse gab die euch kostenlos (mit eurem Messeticket, darum bitte unbedingt behalten!!!!) vom Stellplatz in die Düsseldorfer Altstadt bringt.

 

  • Zum Schluss nochmal der Hinweis… unterschätzt die Flugzeuge nicht!!! Gerade wenn ihr länger als eine Nacht an der Messe verbringt, nehmt euch Ohropax mit, die Flugzeuge sind zum Teil (es kommt auch immer ein bisschen darauf an wo ihr steht) WIRKLICH laut! Sie Fliegen bis 0 Uhr und ab 6 Uhr begionnt die Rush Houer, da fliegt eine Maschine nach der nächsten los.

 

 

 

Sooooo und ganz, ganz ganz zum Schluss kann ich euch schon verraten… ihr könnt in den kommenden Tagen wieder Messetickets gewinnen. Dank meinem Partner ALDEN hat mich bereits gestern ein ganzer Stapel Tickets erreicht und ich darf auch schon verraten, dieses Jahr gibt es sogar einen „Hauptgewinn“ 🙂

Da so eine Verlosung seit der neuen Datenschutz Geschichte DSGVO nicht mehr so ganz einfach ist, ist es für mich am besten, wenn ich für die Verlosung einen extra Artikel veröffentliche. Darum müsst ihr euch noch ein paar Tage gedulden, aber ich denke… wir haben ja auch noch ein kleines bisschen Zeit. Ich plane die Verlosung in der nächsten Woche zu starten (also grob, ab dem 19.7.) und dann habt ihr knapp 14 Tage Zeit um an der Verlosung teilzunehemen. Solltet ihr euch sicher sein, dass ihr den Caravan Salon auf jeden Fall an einem Wochenende besuchen werdet, ist es vielleicht Sinnvoll zumindest schon einen Stellplatz zu reservieren und dann auf das Losglück für die Messetickets zu hoffen.

Jetzt ist es aber wirklich gut 🙂 Ich kann euch nur nochmal sagen, kommt zum Caravan Salon und erlebt das ganze Spektakel „am eigenen Leib“… diese Messe ist einfach etwas besonderes. Ich werde auf jeden Fall vor Ort sein und sehr wahrscheinlich auch die gesamte Caravan Salon Zeit in Düsseldorf bleiben. 🙂

Also… sehen wir uns beim Caravan Salon???

Bis dahin, bleibt gesund eure

 

IsasWomo, das Reisemagazin für Alleinreisende

Könnte dieser Artikel auch anderen (Neu-) Campern helfen? Teilen wäre super.