page contents
Könnte dieser Artikel auch anderen (Neu-) Campern helfen? Teilen wäre super.

Stellplatz Tipps Deutschland, Stellplätze die auch für Alleinfahrer ganz besonders schön sind, der Artikel ist frisch für 2019 geupdatet – 

So gaaaanz langsam startet bei vielen Wohnmobilisten wieder die Campingsaison. Karneval steht bevor, so das die Leute ,die dieses Jahr nicht mit feiern wollen ,aus den Karnevalshochburgen fliehen und sobald Aschermittwoch vorbei gezogen ist, geht es schon mit den ersten Ostervorbereitungen los.

Aber wo gibt es besonders schöne Stellplätze in Deutschland, die auch für uns Alleinfahrer etwas zu bieten haben? 5 Stellplatz Tipps

Ich habe in den vergangenen Jahren so einige Stellplätze besucht und wollte euch heute ein paar Stellplatz Tipps geben , die sich unter anderem auch für Alleinreisende als besonders schön herausgestellt haben. Warum und wieso, lest selbst 🙂

Ich bin mir relativ sicher, wenn ich mal eine Umfrage erstellen würde, was für uns Alleinreisende an einem Stellplatz besonders wichtig ist, würde ich von 50 Teilnehmern, 48 verschiedene Antworten bekommen. Aus diesem Grund ist es für mich auch gar nicht so leicht, bestimmte Stellplätze für Alleinreisende zu empfehlen.

Bei den folgenden Tipps kann ich natürlich nur aus meiner Sicht und aus meinen Erfahrungen sprechen, plus und das ist mir sehr wichtig, gebe ich euch die folgenden Stellplatz Tipps nicht nur aus dem Grund weil die Stellplätze an sich besonders gut sind, (nein unter den Tipps sind auch Plätze die vielleicht gar nicht soooooooo extrem toll ausgestattet sind) sondern weil es im Umfeld ein besonders schönes Städtchen gibt, tolle aktiv Möglichkeiten oder, oder, oder.

Es geht mir also nicht um eine reine Stellplatzbewertung! Somit sind die Stellplatz Tipps natürliich auch für alle Wohnmobilisten geeignet ganz gleich ob allein oder als Großfamilie unterwegs, aber vorrangig soll es schon um Plätze / Orte gehen, die allein klasse zu besuchen sind.

 

Dann fangen wir mal an, meine Stellplatz Tipps … auch für Alleinfahrer

 

Mein erster Alleinfahrer Stellplatz Tipp geht ganz eindeutig nach Greetsiel. 

Greetsiel, die schönsten Wohnmobil Stellplatz Tipps für alleinreisende Camper

Greetsiel Hafen

Greetsiel liegt oben im Nordwesten von Niedersachen im Vorland zur Nordsee. Der Stellplatz ist ziemlich groß, so das man auch zu Zeiten in denen es überall recht voll ist, oft noch ein letztes Plätzchen findet. Sollte der Stellplatz komplett belegt sein, darf mann sich auch mal auf den Parkplatz vor dem öffenlichen Stellplatz stellen, hier gilt dann allerdings, Campingverhalten ist eigenlich nicht erlaubt. Der Platz an sich ist schön, aber  nichts super besonderes… eingeteilte Parzellen, Strom, Schotter und Ver- und Entsorgung. 

Was Greetsiel aber für mich zu einem meiner absoluten Lieblingsplätze macht, ist der wirklich schöne Ort. Direkt gegenüber des Stellplatzes ist eine Mühle samt Bioladen, da bekommt ihr schon morgens frische Mühlen-Brötchen aus eigener Herstellung. Dann gibt es nur wenige Schritte weiter eine Tanke für die passende Frühstückszeitung, plus könnt ihr an der Tanke auch Gas bekommen, sollte dies nötig sein.

Der Ort ist zu Fuß ca. 10 Minuten entfernt, allerdings gibt es schon auf dem Weg in den Ort kleine Geschäfte, ihr könnt in der 2. restaurierten Mühle den ersten Kaffee trinken und habt dann einen wunderschönen Touri Ort vor euch. Greetsiel hat viele Cafés und Restaurants, Teehäuser, Fischgeschäfte und einen süßen kleinen Hafen, an dem ihr mit ein bisschen Glück sogar noch Krabben frisch vom Kutter kaufen könnt. Greetsiel erinnert mich immer ganz stark an ein kleines holländisches Dorf, samt Grachten und Brücken.

Seid ihr mit Hund unterwegs, hinter dem Hafen beginnt ein riesen Wiesen / Deich Gebiet, in dem ihr toll mit den Hunden laufen könnt. In Greetsiel ist so viel geboten (mein spezial Tipp, wenn ihr ins Dorf lauft, schaut mal auf den Aushang in der Nähe der Bootstouren, da steht eigentlich immer recht aktuell, was gerade in Greetsiel so los ist. Solltet ihr gerade vor Ort sein und abends ist Krimi Vorlesung, diese ist richtig schön! Ich hab mir das ganze mittlerweile schon 2 mal angehört, bei einer großen Tasse Friesentee, war das immer ein netter und spannender Abend. Auch wenn das Wetter mies ist!!!!) das es ganz gleich ist ob ihr allein unterwegs seid, oder als Paar/ Familie, euch sollte eigentlich nie langweilig werden, weil die Möglichkeiten auf ganz kurzen Wegen so riesig sind.

 

Wenn ich gedanklich schon gerade in Niedersachsen bin, ist mein 2.Alleinfahrer Stellplatz Tipp der Platz in Barssel

(Google schreibt Barßel, Stellplatz App Barssel… keine Ahnung wie es richtig ist) am Bootshafen. Barssel liegt mitten in Niedersachsen, grob zwischen Oldenburg und Leer, auf dem “ platten Land”. Der Stellplatz hat 2 Bereiche, einmal eine Wiese in “ Waldlage” und einmal auf der anderen Straßenseite eingezeichnete Parzellen , Strom, Ver- und Entsorgung, Toilette und Dusche mit Blick auf den “ Bootshafen” und das alles zum Preis von nur 8 Euro.

6 besondere Wohnmobil Stellplatz Tipps für solo Camper - Stellplatz Barßel

Blick vom Stellplatz Barßel

Gerade in der Saison, bzw. zu den Wochenenden, kann es allerdings recht schnell passieren das der Platz voll ist. Der Platz an sich ist ooooook… ja er hat alles was man braucht, allerdings sind die Parzellen relativ ungleichmäßig groß, so dass es auch mal eng werden kann, wenn man auf einer der kleinen Parzellen steht.

Vor den Womos ist allerdings immer noch Platz für Tisch und Bank. Im Dorf selber gibt es ein paar Supermärkte, ein kleines Einkaufszentrum und einen Bäcker, allerdings ist der Ort nichts wildes. Direkt neben dem Stellplatz ist allerdings ein Spielplatz und dahinter ein großes Ausflugslokal zum Essen gehen und Kaffeetrinken.

Kanuten können in Barssel übrigens super “ paddeln gehen” und für Hundebesitzer gibt es auf der anderen Hafenseite einen sehr schönen Wanderweg zum spazieren gehen. Ansonsten ist es aber ganz klar eher ein kleines, ruhiges Dörfchen!

Was macht diesen Platz jetzt für mich zu einem tollen Alleinreiseplatz?

Ganz klar, die Stellplatzbetreiber-in !!! Dieser Platz ist wirklich PERFEKT für „Neu-Alleinreisende“ denen vielleicht noch etwas “ mulmig” ist, denn als ich auf dem Platz ankam (ob mulmig oder nicht) ich wurde direkt mit offenen Armen empfangen. Sobald die Stellplatzbetreiber-in bemerkte, dass ich allein unterwegs bin, meinte sie sofort, also wenn Du mal irgendwas hast, Dich hier irgendwer komisch anmacht, oder, oder, oder dann sag mir bescheid, wir regeln das. Danach wurde mein Stellplatznachbar direkt angesprochen, der mit seiner Frau wohl schon länger in Barssel stand und man sich deswegen schon besser kannte, dass ich allein unterwegs sei und wenn ich mal irgendwas hätte, ich sollte dem Nachbarn ruhig sofort bescheid geben, alles klar, ne !?!!! 🙂

Auch wenn ich zu dem Zeitpunkt schon länger allein unterwegs war, fand ich die Art extrem lieb! Der Platz ist ordentlich und sauber, vieeelleicht nicht unbedingt etwas um dort 30 Tage fest zu stehen (wobei ich gehört habe, das es einige Leute gibt, die dort ihren Sommer verbringen, so ist es also nicht), weil mir persönlich der Ort einfach zu ruhig wäre, aber gerade alleinreisende- Neu- Wohnmobilisten, die auf der Suche nach einem “sicheren, preiswerten, entspannten Platz” sind, auf dem sie wirklich ganz, ganz einfach Anschluss finden, sind in Barssel absolut richtig.

So freundlich und hilfsbereit wurde ich bisher noch auf keinem anderen Platz willkommen geheißen.

 

Mein dritter Alleinfahrer Stellplatz Tipp liegt ganz auf der Grenze zu NRW, der Stellplatz Emmerauen in Bad Pyrmont

Alleine in Europa on the Road, Stellplatz Tipps Deutschland, Stellplatz Bad Pyrmont

Weg vom Stellplatz in die City… gibt schlimmeres 🙂

Bad Pyrmont ist ein ganz schönes, kleines Bad, welches großes zu bieten hat, aber in diesem Fall bietet auch der Stellplatz besonderes.

Der Stellplatz an sich bietet schonmal das volle rund um sorglos Paket samt WLAN , Dusche und WC. Sobald man sich an der Turi Info angemeldet hat, kann man TÄGLICH das Wellenbad nebenan mitbenutzen, den Kurpark kostenlos besuchen und zudem bietet der Stellplatz eigentlich täglich ein besonderes Angebot ( z.B Pedelec testen, Stadtbesichtigung, Wanderungen oder, oder, oder).

Zu Fuß ist man innerhalb weniger Minuten in der “Stadt” um an den Geschäften entlang zu schlendern oder entspannt Kaffee zu trinken (Tipp für Hundebesitzer, unter den Arkaden findet ihr einen ganz tollen , zum Teil sau teuren, luxus Hundeladen… vielleicht nicht gerade zum Großeinkauf, aber interessant anzusehen ist der Laden auf jeden Fall).

Außerem habt ihr in Bad Pyrmont noch die Möglichkeit eine große Therme zu besuchen, es gibt also insgesamt 2 “Schwimmbäder“ (die große Therme und das kleinere Wellenbad) und direkt hinter dem Stellplatz liegt ein riesen Naturschutzgebiet zum spazieren bzw. wandern.

Ich kenne (bisher) keinen anderen Stellplatz der seinen Gästen direkt im Zusammenhang mit dem Platz, so viele Angebote bietet. In Bad Pyrmont kann man als Alleinreisender seine Ruhe haben, aber wenn man lieber etwas unternehmen möchte oder Anschluss sucht, fällt dies auf diesem Stellplatz, durch seine vielen Angebote, besonders leicht.

Abgesehen von den ganzen Angeboten hat der Stellplatz an den Emmerauen aber noch etwas zu bieten, das ganz klar zeigt, dass wir Alleinfahrer hier sehr willkommen sind und zwar Veranstalter der Stellplatz jedes Jahr im Sommer, eine ganze Woche lang, ein extra Alleinfahrer Treffen. Das ist natürlich eine super Möglichkeit andere Alleinreisende kennen zu lernen und viele Kontakte zu knüpfen.

Diese Jahr findet das Alleinreise Treffen, samt seinem Rahmenprogramm, Ende Juli statt (hier alle Infos : http://www.rmh-emmerauen.de/termine/ ). Wer Lust hat andere Camper kennen zu lernen, für den ist dieses Treffen eiine 1A Möglichkeit!!! Allerdings… die Anzahl der freien Plätze sind nicht endlos, ihr solltet euch frühzeitig anmelden!

 

Stellplatz Tipps auch für Alleinfahrer Punkt 4, geht deutlich weiter in den Süden und zwar nach Kitzingen. 

Kitzingen, auch für Alleinfahrer besonders schön!

Brücke um vom Stellplatz in die Stadt zu kommen

Der Stellplatz in Kitzingen ist groß und lang gezogen , direkt am Main entlang auf Schotter und Wiese und bietet neben Strom und Ver- und Entsorgung auch einen sauberen Sanitärcontainer. Ich kann euch nur den Tipp geben, fahrt wenn ihr auf den Platz auffahrt bis hinten durch, da sind die Parzellen zum Teil deutlich größer als direkt am Anfang, allerdings müsst ihr dann bis zur Main Brücke etwas weiter laufen.

Um in die Stadt Kitzingen zu gelangen, muss man vielleicht 15-20 Minuten laufen. Allerdings geht es größtenteils direkt am Main entlang, so das man einen echt schönen Blick aufs Wasser hat. Hat man dann die Main Brücke erreicht, kann man entweder auf die andere Main Seite in die kleine, schnuckelige Stadt gelangen, oder weiter durch das ehemalige Landesgartenschau Gelände spazieren.

Aber auch ganz in der Nähe des Stellplatzes gibt es schönes und zwar ist direkt neben dem Stellplatz eine kleine “Beach Bar” die Sonntagsvormittags eine Art “ Frühschoppen” bietet.

Da war an dem Sonntag als ich dort war die Hölle los… samt live Musik usw. usw… das war richtig klasse!

AAAAAAAAber es gibt noch einen weiteren Punkt der den Stellplatz “besonders Alleinreisen spezial “ macht und zwar sind das die öffentlichen Weinproben direkt auf dem Stellplatz (ohne große Anmeldung oder so, ganz locker, wer vorbei kommen mag, kann vorbei kommen) einmal die Woche ( zumindest in der Hauptsaison ) … Danach ist der halbe Stellplatz gut druff !!! 😉

Nein, ernsthaft… das war eine total nette Aktion, dadurch kommt man mit den Nachbarn schnell, einfach und ungezwungen ins Gespräch und schließt wiederum ganz leicht Kontakt ohne sich besonders “anstrengen “ zu müssen.

Mittlerweile ist mein Besuch in Kitzingen 4 Jahre her und trotzdem habe ich diesen Stellplatz noch immer im Gedächtnis, weil ich selten eine soooooo coole Zeit auf einem Stellplatz hatte. Da will ich unbedingt nochmal hin!

 

Tipp 5 meiner Alleinfahrer Stellplatz Tipps dreht sich leider um eine ganze Region und um keinen festen Platz, weil ich den Platz auf dem ich selber stand ABSOLUT NICHT empfehlen kann und ich glaubeeeee diesen, diesen grotten bescheidenen Platz, gibt es aktuell auch nicht mehr.

Es geht um eine ganz spezielle Region, nämlich um den Spreewald, wir sind also weit im Osten angelangt. 

Lübbenau Spreewald, Stellplatz Tipps für Alleinfahrer

Der Spreewald und seine Kanäle, wunderschön!

Mich wundert wirklich sehr, dass diese Region bis heute noch nicht von Wohnmobilisten überrannt wird, schließlich ist es dort UNGLAUBLICH schön. Ganz im Gegenteil zu den vorherigen Tipps geht es hier ganz klar um Ruhe und “ Einsamkeit” …

Wer also wirklich mal so richtig Ruhe haben möchte, dabei aber in einem landschaftlichem Paradies stehen mag, muss den Spreewald besuchen. Ich habe so eine Gegend noch nie irgendwo anders gesehen… ich glaube wirklich, wenn man noch nie im Regenwald war (so wie ich) und die Region nur aus dem TV kennt, dann wirkt der Spreewald an manchen Ecken so, wie man sich den Regenwald vorstellt.

Wer kein Problem hat frei zu stehen,  findet hier 100 Prozentig einen schönen kleinen Waldparkplatz, auf dem man wunderbar stehen könnte. Wenn ihr dann vor Ort seid, nehmt auf jeeeedenfall so eine Spreewald Kanu/ Kanal/ Bootstour mit. So viele wunderschöne Orte sind vom Land aus gar nicht zu sehen, außerdem ist es wirklich interessant, wie die Leute dort zum Teil  leben……

Da gibt es Häuser, die sind nur über diese Kanäle zu erreichen… Die Besitzer die da wohnen, parken ihre Autos irgendwo weit außerhalb, und paddeln dann samt Böötchen zu ihren Häusern. Es gibt sogar eine eigene Post per Kanu undd auch der „Eiermann“ paddelt zu den Bewohnern der „Spreewald Villen“!

Soweit ich weiß, sind hier sämtliche Motorboote verboten, es geht also wirklich nur über Ruderboote/ Kanus, die natürlich herrlich still sind!

Und wieeeeee leise es an manchen Orten ist, da hört ihr wirklich nichts anderes als singende Vögel und das rauschen der Bäume…. und das stuuuuuundenlang wenn ihr mögt! Dank der hohen, alten Bäume und der vielen, vielen Kanäle ist es selbst im Hooooochsommer noch sehr gut “auszuhalten” … und sollte das Wetter doch mal mies sein, könnt ihr sehr gut  nach Lübbe/ Lübbenau düsen, denn diese alte Stadt ist sehenswert. In Lübbenau gibt es auch einen richtigen Stellplatz, allerdings muss ich sagen, dass Lübbenau wenig mit dem „Spreewald“ an sich zu tun hat. Stadt ist Stadt und Wald ist Wald 😉

Mein Alleinfahrer spezial Tipp für den Speewald ist etwas für Leute unter euch, die einfach mal abschalten wollen, die Ruhe genießen und sich einen schönen entspannten Tag machen wollen, am besten ohne eine andere Person zu sehen oder zu hören. Wenn ihr genau das sucht, packt morgens euren Rucksack samt einem Snack, einem guten Buch und dem Mückenschutz, oder was auch immer und mietet euch ganz allein ein Kanu!

Wenn ihr einen netten Kanu Vermieter habt, gibt er auch noch Tipps wo ihr lang paddeln könnt und dann “ gib ihm”. Ich würde sagen, nach spätestens 5 Minuten glaubt ihr, ihr seid auf einer Expedition im Amazonas:-) …

Nein ernsthaft… Der Spreewald ist wunderschön !

Warum die nicht viel, viel  mehr aus ihrer Region machen, ist mir ein Rätsel… aber gut, seht es halt noch als GEHEIMtipp an !

 

Mein letzter Stellplatz Tipp für einen tollen Alleinfahrer Platz geht Richtung Ostsee, genauer gesagt zur Mecklenburgischen Seenplatte und dem Stellplatz Neukloster.

Der Stellplatz bietet wieder mal das gesamte Rundumpaket, ich meine die hätten sogar eine Waschmaschine wenn ihr mal länger unterwegs seid. Der Stellplatz liegt etwas außerhalb des Ortes, von daher ist es von Vorteil, wenn ihr mit vollem Kühlschrank anreist.

Mecklenburgische Seenplatte

Die Mecklenburgische Seenplatte ist ein Hundeparadies !

Was macht den Stellplatz so besonders für uns Alleinfahrer?

Eindeutig die vielen Möglichkeiten im Umfeld, direkt in der “ Nachbarschaft” des Platzes ist ein großes Freibad, bzw. Seebad… Ihr könnt also im See schwimmen gehen.  

Dann gibt es Radtour, wander und walking Strecken in sämtlichen Längen und Schwierigkeitsgraden, samt Cafés zum einkehren, oder eben auch nicht.

Wiedermal ein Tipp für alle Hundebesitzer, ihr seitd da in einem aaaaaaabsoluten Hunde- Schwimm- Fährten- Schnüffel – riesen Spaziergänge – Paradies ! Wenn euer Hund da abends nicht totmüde ins Körbchen fällt, dann weiß ich es auch nicht :-)

Dann gibt es noch einen großen Kletterepark in der Nähe und eine BMX Strecke, aber ihr könnt es auch entspannt angehen lassen, es gibt mehrere Liegewiesen am See, auf denen ihr gaaaaaanz entspannt in der Sonne “braten” könnt.

Dazu kommt noch, der Stellplatz bietet immer wieder nette Aktionen an. Da gibt es mal ein Lagerfeuer, es wird gemeinsam gegrillt, überall werden Fackeln aufgestellt oder, oder, oder…

Also insgesamtt ein klasse Stellplatz mit tollen Aktionen und einer sporty- aktiv Umgebung.

 

 

Stellplatztipps Deutschland für Alleinfahrer

Für Dein Pinterest Board

Sooooo… ich hoffe ihr könnt ein bisschen was mit meinen Stellplatz Tipps anfangen. Sicherlich gibt es noch 338569 andere tolle Plätze und vielleicht sagt ihr auch, den und den Platz finde ich noch viel besser… das kann alles sein!

Dies sind nur einige meiner absoluten Lieblings-Stellplätze bzw. Orte, Gebiete oder wie auch immer, und ich kann mit gutem Gewissen sagen, da könnt ihr sehr gut als Alleinfahrer hin tuckern und habt mit sehr, sehr großer Wahrscheinlichkeit eine richtig schöne Zeit!

Die Zeit wird natürlich nur schön, wenn sich eure Stellplatz Nachbarn (und ihr) freundlich und vor allem vernünftig auf den Stellplätzen verhalten.

Was ich schon alles für „Fehlerchen“ aber auch den absoluten Horror erleben durfte, erfahrt ihr (sicherlich angeekelt schmunzelnd) hier: https://isaswomo.de/50-fehler-beim-camping/

Ich hoffe ihr kommt gut über die Karnevalstage, helau, alaaaf und bleibt gesund!

 

Eure

unterschrift

 

MerkenMerken

Hat Dir der Artikel gefallen???

Dann würdest Du mir ein ganzes Stück weiterhelfen, wenn Du kurz auf das passende Sternchen klickst! DANKE

Mies & außerdem finde ich Isa doof!Steht bemüht & aber Isa finde ich trotzdem doof!Ganz nett & aber wer ist eigentlich Isa?Klasse Artikel, gut gemacht Isa!Super Isa, die nächste Tour kann kommen! (3 votes, average: 4,33 out of 5)

Loading...

MEHR VON ISASWOMO – SCHAU DICH UM:

Camping in Schweden - Mehr als 30 Tipps für Deinen Urlaub

Road Trip und Camping in Schweden – Tipps für Deine Reise

Du planst dieses Jahr Deinen ersten Road Trip bzw. Campingurlaub in Schweden? Dann bekommst Du hier mehr als 30 Tipps damit Deine Schweden Tour zum Traumurlaub wird.

Sylt…. 🙂

Mit dem Wohnmobil nach Sylt – ich wurde auf ein traumhaftschönes Wochenende bei den Schönen und Reichen auf Sylt eingeladen und erzähle Dir von den schönsten Spots der Insel.

Camping für Beginner, als Frau allein mit dem Wohnmobil verreisen, Erlebnisse zum Mut machen!

Frau allein mit dem Wohnmobil on Tour – Erlebnisse meiner Reisen

Ich bin mittlerweile seit fast genau 4 Jahren immer wieder als Frau allein mit dem Wohnmobil unterwegs und seit knapp 1,5 Jahren schreibe ich zu diesem und vielen anderen Themen IsasWomo. In den vergangenen vier Jahren, in denen ich allein mit dem Wohnmobil unterwegs...
Könnte dieser Artikel auch anderen (Neu-) Campern helfen? Teilen wäre super.