Schnäppchen Angebote auf Amazon durch die Black-Friday-Week 2019

JAUUUUU! Wer schon beim lesen des Begriffs “Black-Friday-Week” die Fränkel bekommt, für den ist diese Aktion hier nichts. Mit so viel Ehrlichkeit möchte ich das ganze beginnen. 🙂

Wenn ihr Amazon aber durchaus mögt, Lust habt auf das ein oder andere Schnäppchen für euer Wohnmobil/Wohnwagen, für campende Freunde zu Weihnachten, für euren Hund oder einfach für euch selbst, dann starten wir hier ab jetzt eine ganz besondere Aktion! Von der ich selber tatsächlich noch nicht so ganz genau weiß, ob sie so funktioniert wie ich mir das vorstelle! 😉

Von Freitag, 22,11,2019 0 Uhr, bis Freitag 29.11.2019 23.59 Uhr startet auf Amazon die Black-Friday-Week, die dann am Freitag 29.11. mit dem großen “schwarzen Freitag” endet! Das war es aber noch nicht, es folgt noch der „Cyber Monday“ am Montag den 02.12.2019

 

Was hat es überhaupt damit auf sich?

Der „schwarze Freitag“ stammt, wie so vieles, aus den USA und wurde schlicht aus der „wahnsinnigen Kauflaune“ der Amerikaner geboren. Ich sage es ja immer wieder, wir Menschen haben wirtschaftlich so einiges in der Hand und wenn ich bedenke, dass das Phänomen „Black-Friday (Week)“ mittlerweile weltweit gibt, muss ich schon schmunzeln.

Wie kam es also zum Black-Friday bzw. der Black-Friday-Week?

Traditionell wird Thanksgiving (das Erntedankfest der Amis) an einem Donnerstag gefeiert und wie bei uns auch, wird so ein Feiertag am Donnerstag auch in den USA dazu genutzt, sich auch den Freitag frei zu nehmen, um ein langes Wochenende zu genießen.

Da Thanksgiving aber immer Mitte/Ende November stattfindet, haben die Menschen den „freien Freitag“ danach, nur zu gerne dazu genutzt ins nächste Shoppingcenter zu fahren, um die ersten Weihnachtseinkäufe zu starten. So wurden es also immer mehr Leute, die Freitags zum shoppen aufgebrochen sind und das hat natürlich auch der Einzelhandel bemerkt. So kam es, dass von Jahr zu Jahr mehr Händler, mit ganz besonderen Angeboten, auf die Schar der Kunden gewartet haben.  Der „schwarze Freitag“ war geboren.

Aber in den Zeiten von Internet und online Shops wollten sich auch viele online Händler diesen Tag nicht entgehen lassen, allerdings wäre es ja nicht sehr Vorteilhaft, sich die „eigenen“ Kunden aus dem stationären Laden zu „klauen“, darum wurde der „Cyber Monday“ erschaffen.

 

Jetzt kann man sicherlich der Meinung sein, wer braucht das schon, so einen US „Scheiss“, ist doch eh alles „mumpitz“ und die Angebote sind blödsinn.

Diese Meinung ist (wie bereits gesagt), total ok! Wer auf das ganze shopping Thema keine Lust hat, TOTAL IN ORDNUNG!

Ich mag aber Schnäppchen und ich liebe Geschenke, die über einen Gutschein hinaus gehen und ja… ich mag die Black-Friday-Week, den schwarzen Freitag und auch den Cyber Monday!

Das wahnsinns Vergünstigungen von 50,60,70 % nicht immer stimmen ist klar, für solche Angebote werden zum Teil „UVP’s“ genutzt, die ein Produkt schon seit Monaten nicht mehr hatte. Und trotzdem haben zig Analysen gezeigt, Reduzierungen zwischen 10-30% sind an diesen Tagen üblich und ich meine sogar es war die Verbraucherschutzzzzenrale die 2018 herausgefunden hat, von 500 neuen, willkürlich ausgewählten Produkten, konnte man knapp 2/3 an keinem anderen Tag des Jahres günstiger kaufen.

Ein Hoch auf die Schnäppchen!

 

So und wie habe ich mir das ganze hier jetzt vorgestellt?

Auf Amazon startet heute Nacht um 0 Uhr die Black-Friday-Week mit tauuuuusenden Angeboten!

Das Problem an der Sache ist allerdings, dass es sich hauptsächlich im sogenannte „Blitzangebote“ handelt! Dies bedeutet, die verschiedenen Angebote sind immer nur für eine kurze Zeit (meist einige Stunden) und in einer bestimmten Stückzahl erhältlich. Wenn das Angebot zeitlich beendet ist oder komplett verkauft wurde, dann ist es eben weg!

Dazu kommt noch ein weiteres Problem! Ich kann zwar sehen, welche Produkte in den kommenden Stunden als Angebot erscheinen, ich kann vorab aber NICHT sehen, wie hoch der Angebotspreis ist oder in welcher Stückzahl das Produkt vorhanden ist.  Blitzangebote eben… da gilt es immer wieder rein zu schauen und schnell zu sein!!!

 

Woran erkennt ihr, wenn ihr auf eine anzeige klick, ob es sich noch um ein Black Friday Week Angebot handelt, oder ob das Angebot schon beendet wurde/ vergriffen ist?

Nur weil das Produkt vielleicht noch einen vergünstigten Preis hat, muss das nicht bedeutete, dass es noch der „super duper“ Preis der Black-Friday-Week ist.

Ihr erkennt es daran, ob die Reservierungsfunktion noch aktiv ist. Nur wenn ihr sehen könnt, wie viele Produkte bereits „reserviert“ (also verkauft) wurden, könnt ihr euch sicher sein, dass das B.F.W. Angebot noch „aktiv“ ist. Siehe Bild:

Black Friday Week Angebot für Camper

Nur wenn ihr das “Reserviert” sehen könnt, handelt es sich um ein echtes Black Friday Week Angebot

 

Es wird hier also die kommenden Tage so laufen:

Unter den tauuuuuusenden Angeboten werde ich die kommenden Tage immer wieder schauen, welche für Camper, Womo/Wowa/ Outdoor und Reisen interessant sein können.

Diese Angebote werde ich euch hier einstellen. Dies können Angebote sein, die schon aktuell sind, das werden aber auch vor allem immer wieder Angebote sein, die erst in den kommenden Stunden ein Blitzangebot werden! Momentan kann man immer die Angebote der kommenden 12 Stunden auf Amazon sehen. In dem Fall weiß ich also selber noch nicht, wie hoch genau der Preisnachlass sein wird.

Damit ihr sehen könnt, ob der Preis schon zum Black-Friday-Week Angebot gehört schreibe ich euch jeweils das Start Datum des Angebotes dazu.

Das einzige was ihr tun müsst, schaut bis zum Cyber Monday am 02.Dezember einfach regelmäßig immer wieder hier auf die Seite und wenn euch ein Angebot interessiert, schnappt entweder direkt zu, oder wartet bis das Angebot aktiv ist, dann gilt es aber, wie gesagt, schnell zu sein.

Wenn ihr euch selber durch die tausenden Angebote wühlen möchtet, dann gelangt ihr hier direkt auf die Seite der Amazon Black Friday Week Blitzangebote. Ach so, vielleicht ein Hinweis noch… alle Amazon Prime Mitglieder können auf viele Angebote einige Minuten eher zugreifen. Da besonders interessante Angebote bereits nach kurzer Zeit komplett vergriffen sein können, ist das natürlich ein schöner Vorteil.

Da ich diese Aktion zum ersten mal hier auf IsasWomo starte, weiß ich auch noch nicht, ob sich die viele Arbeit auszahlen wird, aber… „Versuuuuuuch, macht kluuuuuuch“

 

Los gehts… die Amazon Black-Friday-Week für Camper, befreundete Camper und Camper mit 4-Pfoten auf IsasWomo

 

SO LEID ES MIR TUT, ABER DIE BLACK FRIDAY WEEK IST BEENDET, VIELLEICHT SEHEN WIR UNS NÄCHSTES JAHR WIEDER.

Die Amazon Black Friday Week auf IsasWomo

War diesmal noch nichts dabei, schaut einfach in ein paar Stunden oder morgen nochmal vorbei, bis zum 02.12. werdet ihr hier immer wieder neue Blitzangebote zum Thema Camping Produkte finden.

Ich bin echt gespannt wie diese Aktion bei euch ankommt. Viel Spaß beim shoppen und bleibt gesund!

Eure

IsasWomo, das Reisemagazin für Alleinreisende

 

Hat Dir der Artikel gefallen???

Dann würdest Du mir ein ganzes Stück weiterhelfen, wenn Du kurz auf das passende Sternchen klickst! DANKE

Mies & außerdem finde ich Isa doof!Steht bemüht & aber Isa finde ich trotzdem doof!Ganz nett & aber wer ist eigentlich Isa?Klasse Artikel, gut gemacht Isa!Super Isa, die nächste Tour kann kommen! (9 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

MEHR VON ISASWOMO – SCHAU DICH UM:

Messestellplatz P1 Caravan Center Caravan Salon

Caravan Salon Messestellplatz P1, da wo das echte Camperleben tobt!

Du hast schonmal vom Caravan Salon gehört, bist Dir aber unsicher ob Du die größte Camping und Reisemobil Messe der Welt einmal besuchen solltest? Hier verrate ich Dir warum Du UNBEDINGT einmal den Messestellplatz P1 / das Caravan Center live erleben solltest. 3500 Camper treffen sich und öffnen jeden Abend ihre Türen… dieser Stellplatz ist eine echte Messe nach der Messe

Nordfrankreich mit dem Reisemobil vom Atlantik bis zum Elsass

Wohnmobil Nordfrankreich Tour – Atlantik bis Vogesen – Teil 3

Aufi, aufi… Teil 3 meiner Wohnmobil Nordfrankreich Tour. Mittlerweile haben wir im ersten Teil die Atlantikküste besucht, waren in Teil 2 in Reims, haben die Tour de France besucht und uns mit doofen Campingnachbarn angelegt! 🙂 Lief doch alles perfekt,...
Hundefreundliche Stellplätze Nordsee

Hundefreundliche Stellplätze Nordsee – Stellplatz Tipps für die Nordseeküste mit Hund

Hundefreundliche Stellplätze Nordsee Es kommt sooooo oft vor, dass ich von meiner aller, liebsten, Lieblinggsnordsee schwärme und nach kürzester Zeit kommt der Kommentar, jaaaaa, Nodsee ist zwar gut und schön, aber da darfst Du ja niergendso den Hund...