Teilen erwünscht:

Herman-unterwegs Adventskalender 21Heute öffnet sich das 21. Türchen des Blogger Adventskalenders und ich muss ehrlich sagen, auf das heutige Türchen habe ich mich ganz besonders gefreut, denn heute stellen sich 2 Blogger vor, die ich als uuuultra sympathisch kennen gelernt habe!

Wir haben uns im Sommer diesen Jahres zum erstenmal persönlich kennen gelernt und wie gesagt, selten habe ich mich mit 2 Leuten auf anhieb so gut verstanden.

Dabei war es fast schon etwas ganz besonderes die beiden überhaupt persönlich kennen zu lernen, denn Sabine und Micha tuckern mit ihrem „Monster Womo“ wirklich quer durch Europa und noch viel weiter…

Gestern Abend haben mir die beiden noch geschrieben und sich tausendmal entschuldigt, dass sie diesen Text nicht teilen können werden, da sie momentan irgendwo in der marokkanischen Wüste unterwegs sind und es dort eeeetwas schwierig ist mit dem Internet Empfang…

Die beiden machen auch immer wieder tolle Fotos ( schaut euch den Geschenk Tipp an) und Videos… da muss ich eindeutig meinen Hut ziehen!

Ich denke ihr werdet sie alle schon kennen, und trotzdem…Türchen auf für:

Sabine und Micha und ihrem Blog „Herman-unterwegs“


 

Hallo, wir sind Sabine, Micha und die Weimaraner-Dame Fenja. Zusammen sind wir mit Herman-unterwegs (www.herman-unterwegs.de)

Herman? Das ist ein 45 Jahre alter LKW, den wir in 1,5 Jahren Arbeit selbst zum Wohnmobil umgebaut haben. Was für ein Spaß für Zwei, die keine handwerkliche Vorerfahrung hatten! So manches mal haben wir ganz schön geflucht und einfach nichts anderes mehr getan, als zwischen Baumarkt und Werkstatt zu tingeln.

Aber die Arbeit hat sich gelohnt! Herman ist nun unser ständiges Zuhause, denn die Wohnung haben wir aufgegeben. So sind wir nun einfach immer da, wo wir gerade sein wollen und haben uns unseren Traum vom ortsunabhängigen Leben erfüllt. Bei unserem Blog dreht sich so natürlich auch alles um die Fragen, die sich im Zusammenhang mit diesem Lebensstil stellen:

Wie verdienen wir unterwegs unser Geld?

Welche Voraussetzungen muss ein Wohnmobil erfüllen, um damit zugleich Spaß unterwegs, sowie auch ein mobiles Büro haben zu können?

Wie wirkt sich ein dauerhaftes Leben auf 12qm eigentlich auf eine Beziehung aus?

Aber natürlich geht es auch um die schönsten Reiseziele, die man mit seinem Wohnmobil, egal ob dauerhaft bewohnt oder nur zum Urlaub genutzt, erreichen kann. Im Moment befinden wir uns zum Beispiel auf einer Erkundungstour durch Marokko, überqueren den Hohen Atlas und besuchen die Kamele in den Sanddünen. Von dieser Reise, die noch bis nächsten Sommer dauern soll, berichten wir erstmals auch in einem persönlichen Video-Tagebuch auf unserem Youtube-Kanal. Alle paar Tage kannst Du hier hautnah miterleben, was bei uns gerade so passiert!

 

Herman-unterwegs und der Dutch Ofen live

 

Der Geschenk Tipp:

 

Kein Wunder, dass wir bei so viel unterwegs sein auch Wert auf gutes, leckeres Essen zur Stärkung legen. Und daher lautet unser Geschenketipp für Isas tollen Adventskalender: Kochen wie im Wilden Westen, über offenem Feuer mit einem Feuertopf! So ein Topf aus Gusseisen, auch Dutch Oven genannt, schlägt unserer Meinung nach jedes andere Kochgeschirr – vom Outdoor-Kocherlebnis ganz zu schweigen, denn mit dem Dutch Oven kochst Du direkt auf der Glut des Lagerfeuers; noch etwas Glut auf den extra geformten Deckel und der Feuertopf verteilt die Hitze gleichmäßig in dem dicken Metall. Das Tolle ist, dass sich so ein Dutch Oven aber nicht nur für alle Arten von Topfgerichten verwenden lässt. Mit ihm backen wir unterwegs auch regelmäßig unser eigenes Brot, dass ganz nebenbei knusprig und heiß vom Feuer kommt. Selbst Schokoladenkuchen gab es bei uns schon vom Grill!

Auf den Genuss von frischem Brot oder anderen Gerichten aus dem Dutch Oven musst Du oder derjenige, den Du damit beschenkst, aber auch nicht verzichten, wenn Du gerade kein Lagerfeuer machen kannst oder den Grill anwerfen willst! Wir verwenden das gute Stück auch immer auf unseren Gas-Kochflammen oder dem Holzofen. Draußen zu sein und über offenem Feuer kochen zu können, lässt unserer Meinung nach aber jede Mahlzeit nochmal leckerer schmecken. Vielleicht kennst Du ja jemanden der das genau so sieht, dann liegst Du mit einem Feuertopf als Weihnachtsgeschenk ganz bestimmt goldrichtig!

Wir wünschen Euch wundervolle Festtage und jetzt schon mal einen grandiosen Start ins neue Jahr! Wir sehen uns bei unserem Weihnachts-Video-Gruß aus der Sonne, wenn Ihr mögt …

Alles Liebe,

Sabine, Micha und Fenja von Herman-unterwegs.de

 


 

Liebe Sabine, lieber Micha…. wann immer ihr das lesen werdet, vielen, vielen Dank für eure Teilnahme am Blogger Adventskalender und das extra ( in der Wüste) geschossene Bild! Ich wünsche euch noch eine tolle Zeit und kommt heil zurück! Schöne Weihnachten!

 

Morgen geht es weiter mit dem 22. Türchen,,, 2 Blogger bzw. Blogs stelle ich euch noch vor und … also, bleibt dabei und verpasst nicht den Countdown… morgen wird es ganz schön „Afrikanisch“ um euch mal einen kleinen Tipp zu geben.

Bis morgen, bleibt gesund

eure

Isa