UMIWOTadaaa, auch am 8. Tag geht die Blogger Adventskalender Aktion in die nächste Runde !

 

Und wer stellt sich heute vor ? Tja, diesmal geht es um einen Blog der Infos für Kastenwagenfahrer auf der Seite hat, der aber auch immer wieder tolle Bilder postet, Stellplätze checkt und vor allem auch “Projekte” wie z.B Internet im Wohnmobil sehr aufschlussreich, professionell und mit vielen, vielen Detaills beschreibt.

 

Aber, überzeugt euch doch am besten selbst!

 

Türchen auf für Volker & seine Frau Claudia von UMIWO

 


 

Blogger AdventskalenderUMIWO- unterwegs mit dem Wohnmobil Das sind die Teilzeitreisenden Claudia und Volker aus Norddeutschland. Seit 2005 sind die beiden mit dem Wohnmobil in Europa, aber vor allem auch in Deutschland unterwegs und seit 2010 versorgt UMIWO Campingbegeisterte mit Reise- und Testberichten auf unterhaltsame, humorvolle und authentische Weise. Da das Reisen beide sehr inspiriert, teilen sie ihre Erlebnisse, Erfahrungen und Emotionen im Reiseblog mit der Welt und leben so den “Spirit” gemeinsam mit anderen Interessierten. Über Feedback, Kommentare und Live-Kontakte ergeben sich immer wieder Ideen für künftige Ziele. Trends und Innovationen rund um Camping und Wohnmobil auf Messen und bei Spezial-Events in Deutschland werden von ihnen unter die Lupe genommen und in Fotoreportagen vorgestellt. Sie zeigen, dass der Urlaub und das Unbekannte gleich um die Ecke beginnt und nur eines Wochenendes bedarf, um den Alltag abzuschütteln, den Kopf wieder frei zu kriegen und mit einem Bündel anregender Eindrücke das Leben zu bereichern.

Der UMIWO Geschenketipp zum anstehenden Weihnachtsfest

Ein gute Möglichkeit in Deutschland, abseits von Sehenswürdigkeiten und Hotspots aus Reiseführern, schöne Ecken, interessante Menschen und andere Lebensräume kennenzulernen, ist der Besuch von landwirtschaftlichen Betrieben unterschiedlichster Ausrichtung mit dem Stellplatzführer Tested by UMIWO Landvergnügen. In allen Teilen Deutschlands bieten landwirtschaftliche Produzenten kostenlose Stellplätze für 24 Stunden für Wohnmobile oder auch Wohnwagengespanne an. Aus einem reichhaltigen Angebot kann man immer wieder neue Dinge erfahren, sehen und erleben. Egal ob konventionelle Betriebe oder biologischer Landbau, Schäferhöfe, Straußenfarmen, Weinbauern, Fischzucht, Archehöfe und vieles andere mehr – hier kann man viel lernen, bestaunen, genießen, verstehen oder einfach nur streicheln. Interessante Menschen laden dazu ein, einen Tag in ihrem Leben zu teilen, ihren Alltag zu verstehen, die frischen und regionalen Produkte zu genießen und freuen sich auf nette Gespräche sowie spannende Kontakte. Spätere Freundschaften nicht ausgeschlossen! Auch für Reisen mit Kindern bieten sich diese kleinen spannenden AbenteuerTouren an. Viele Gastgeber üben ihr Handwerk mit Herzblut aus und lassen sich gerne Löcher in den Bauch fragen. Und wer gerne Landmaschinen betätigen will, ein Schaf scheren, Hühner einfangen oder schon immer mal melken wollte, darf auch schon mal mit anpacken. Häufig ist bei Voranmeldung auch die Möglichkeit der Bewirtung gegeben, so dass alle mit einer Affinität zu Restaurants hier vorzüglich selbst Gekochtes oder Gebackenes genießen können und das oft noch mit Familienanschluß. Nach dem Vorbild aus Frankreich, France Passion, bieten sich hier unglaublich viele Möglichkeiten, das eigene Land von einer ganz anderen Seite, abseits des Massentourismus und der üblichen Camping-Szene kennenzulernen. Eine Erfahrung die sich keiner entgehen lassen sollte.

Diese unvergesslichen Moment gibt es schon für 29,90 €.

Hier sind unsere Top 3 Berichte der bisher besuchten Landvergnügen Höf

Bio-Ferienhof Poppe in Ruschwedel (Seite 77 im Landvergnügen Stellplatzführer Saison 2016 ) zum Bericht Mit Markise vom Elbdeich zum Landvergnügen ins Elefantengras

Arche-Hof Broxten (Seite 75 im Landvergnügen Stellplatzführer Saison 2016) zum Bericht Huenermobil und Helmut der Eroberer

Vielanker Brauhaus in Vielank (Seite 44 im Landvergnügen Stellplatzführer Saison 2016) zum Bericht Da braut sich was zusammen- Besuch des Vielanker Brauhaus

 


 

Vielen Dank euch Beiden für diesen Artikel, eure Mühe und den guten Geschenk Tipp für die gesamte “Camper Familie”.

 

Morgen geht es weiter mit Türchen 9, dahinter versteckt sich wieder ein spannender Blog und ein “hinreißender Geschenk Tipp” soviel sei verraten 😉

 

Also bis morgen und bleibt gesund

Isa