Enthält Werbung – Darum gehts: Meine Woshup Erfahrungen. Ich habe 6 Produkte in den vergangenen Wochen und Monaten getestet. Ist der Hype um Woshup wirklich gerechtfertigt? Was macht Woshup so besonders und wie siehts eigentlich mit Natur und Umwelt aus? Hier fahrt ihr es!

 

Hey..ich könnte gerade wahnsinnig werden…:-) 🙂 🙂  Ich bin mir ganz sicher, ich habe diesen Text in den letzten 2 Tagen bereits geschrieben. Das habe ich nicht geträumt, aber er ist weg! Der gesamte Text ist weg. Es ist alles weg und ich kann auch nichts wiederherstellen, so als hätte es den ganzen Text nieeeee auf meinem Laptop gegeben. Selbst versteckt in den Auto Speicherungen ist nichts. Tssss…das gibts doch nicht… spooooky!

Jetzt kann ich den gesamten Test nochmal schreiben.  Das habe ich so noch nie erlebt… noch nie! Naja aber es hilft ja nichts, also von vorne, meine Woshup Erfahrungen… los gehts! 

 

Woshup Erfahrungen… ist der Hype um die Wohnmobil Reiniger berechtigt? Ich habe einen umfangreichen Test gestartet. 

 

Woshup Erfahrungen

Ein Teil der Woshup Produkte samt der Hochfloor Tücher für den Reiniger ohne Wasser.

 

 

Doch bevor es so richtig los geht, kurz eine Info in eigener Sache!

Ich bin ja ein großer Freund von offenen Worten. Darum kurz zu Erklärung… ich habe sämtliche Produkte von Woshup in den vergangenen Wochen und Monaten zum testen gestellt bekommen. Wir haben allerdings NIE über einen kompletten Artikel/ Test gesprochen. Dieser ganze Artikel ist also auf meinem Miste gewachsen und das Woshup Team wird von dem Test auch erst erfahren, wenn der Artikel öffentlich ist. 

Ich behaupte einfach, wenn ihr bereits 2-3 Mal IsasWomo besucht habt, dann wisst ihr auch… wenn es etwas zu kritisieren gibt, dann kritisiere ich auch. Wenn alles gut ist, ist eben alles gut und meist ist vieles sehr gut und dennoch gibt es 1,2,3 Punkte die mir aufgefallen sind.

Was will ich damit sagen, JA ich habe diese Produkte kostenlos zugeschickt bekommen, von einem Artikel oder gar Test war aber nie die Rede! Zumal ich ja auch mal festhalten muss, so ein Test ist so aufwendig und zeitintensiv, das wäre mit „ein paar Produkten“ als Kooperation nie abgedeckt. Da ich die Produkte aber nunmal kostenlos erhalten habe und sie hier deutlich mit Namen erwähne, muss ich eben auch Werbung über den Artikel schreiben. Finde ich persönlich zwar alles andere als gerecht, aber so ist es nunmal. 

Plus… es handelt sich um Affiliate Links zu Amazon. 

Das bedeutet, wenn ihr über einen der folgenden Links zu Amazon gelangt und “was auch immer” kauft, erhalte ich von Amazon eine kleine Provision, weil ich nunmal zu Amazon verlinkt habe und nicht zu irgendeinem anderen Shop.

Das bedeutet für euch…

Wenn ihr mich/ IsasWomo unterstützen möchtet wäre es natürlich grandios, wenn ihr vor eurem nächsten Kauf über einen der Links zu Amazon gelangt. EUCH KOSTET DAS GANZE NICHT EINEN CENT MEHR!!!

 

Woshup Erfahrungen… was ist Woshup eigentlich? 

 

Was man wohl eindeutig sagen muss ist, Woshup ist modern, Woshup ist clever und ich kann auch sagen Woshup ist schnell. 

Kurze Geschichte aus dem Nähkästchen: 

Als mich das Woshup Team vor einigen Monaten zu erstmal anschrieb, ob sie mir einige Produkte schicken dürften, wollte ich diese Frage fast ablehnen. 🙁 Denn zum einen weiß ich aus Erfahrung, ALLES was sich irgendwie thematisch um die Womo Pflege dreht, ruft IMMER MASSEN an Kritiker auf den Bildschirm. (Dazu später nochmal mehr) 

Zum anderen habe ich das Problem, dass ich kein privates Grundstück Besitze, auf dem ich einfach mal in Ruhe irgendwelche Reiniger testen kann, an den Selbstwaschanlagen wird sowas auch nicht gerne gesehen, mal ganz davon abgesehen, dass das Womo reinigen samt Schlauch oder Gießkanne auf Stellplätzen eine ganz schlechte Idee ist. 

Von diesen Problemen erzählte ich auch dem Woshup Team und was soll ich sagen… 3 Monate später kam der Woshup Reiniger ohne Wasser auf den Markt.  Vorsicht… ich sage NICHT, dass die Einführung dieses Produkts an mir lag (DEM IST NICHT SO!!!)  aber das Beispiel zeigt ganz schön, dass Woshup die typischen Probleme der Camper kennt und ernst nimmt. 

 

Woshup ist ein Hersteller von Wohnmobil/ Wohnwagen Reinigunsprodukten und aktuell in aller Camper Munde! 

 

Wie kommt es dazu?

Einerseits liegt es sicherlich daran, dass das Woshup Team ein super cleveres Produktdesign und Marketing hat. Weg von den altbackenen weißen Kanistern mit so kreativen Namen wie „Kunststoffreiniger für Reisemobil und Caravan“ hin zu bunten Etiketten, farbenfrohen Reinigern und witzigen Namen wie „Regenstreifen Killer“ oder „Shitstorm“. 

Alleine damit trifft Woshup voll und ganz in die herzen moderner Camper. 

Ob die Produkte allerdings in der Realität noch mehr können, als ein hübsches Marketing hoffen lässt… soll sich noch herausstellen. 

 

Natur pur? Wie steht es zum Thema Woshup & Natur? 

 

Haaaaaach ich sage mal so, ein Anfang ist gemacht, aber da ginge sicherlich mehr, wenn ich nicht etwas übersehen habe. 

Also super ist sicherlich: 

  • ALLE Reiniger sind 100% biologisch abbaubar, so dass sie von Mikroorganismen in elementare Bestandteile zersetzt werden. 
  • Außerdem hat Woshup ganz bewusst einen Logistikpartner gewählt, der euch die Produkte zu 100% Klimaneutral liefert. 

 

Es gibt allerdings einen „dicken Gedankenfehler“ beim Thema nachfüllen. 

Auf der Woshup Seite gibt es sogar einen extra Menüpunkt „Natur“ und dort wird der Aspekt „REFILL STATT PLASTIK-OVERKILL“ auch noch besonders hervorgehoben. 

Denn die einzelnen Produkte sind ja jeweils in 1 Liter Sprühflaschen zu kaufen, die wie üblich aus Plastik bestehen. Da ist die Idee natürlich klasse auch größere Mengen zu verkaufen, damit man diese 5 Liter bzw. 10 Liter in die Sprühflaschen umfüllen kann, um so auf Dauer viel Müll zu vermeiden. 

NUR… soweit ich das sehe, werden diese 5 Liter und 10 Liter Flüssigkeiten in „großen“ PLASTIK Kanistern verkauft. 

Klar, das ist besser als nichts und definitiv besser, als nach jedem Liter eine komplett neue Sprühflasche zu kaufen und zu entsorgen. Aber wenn diese 5 Liter bzw. 10 Liter leer sind, bleibt eben wieder ein großer Plastikkanister übrig. Also so richtig durchdacht ist diese Refill Sache noch nicht. Refill zahlt sich ja eigentlich erst besonders aus, wenn die Refill Packungen möglichst wenig Müll erzeugen. 

Liebes Woshup Team, ich will euch gar nicht in die „Mangel nehmen“. 

Bitte versteht das alles als kleine Idee zu möglichen „Verbesserungen“. 

Ich denke gerade z.B. an Handseife, Reinigungsmittel aus dem Haushaltsbereich oder auch an große Waschmittel Mengen. 

Diese gibt es mittlerweile auch im Supermarkt als „Refill- Tüten“ aus 100% recycelten Kunstoff. Kann man durch einen kleinen Schraubverschluss super einfach umfüllen und die kleine „Tüte“ die übrig bleibt, lässt sich fast wie ein Blatt Papier zusammenlegen und entsorgen. Vielleicht wären solche Tüten ja auch für eure Produkte möglich, anstelle der großen Plastikkanister.  

 

Woshup Test

Die Farben und Etiketten der Woshup Produkte sind frisch, modern und fallen sofort ins Auge.

 

Woshup Erfahrungen – Der Test!

 

Insgesamt konnte ich in den letzten Wochen 6 unterschiedliche Woshup Produkte testen. Wenn euch ein Produkt besonders interessiert, könnt ihr mit einem Klick vorspringen. 

Dazu gehören: 

 

 

Starten wir den Test – Erfahrungen mit Woshup

 

Shoppingglück:

WOSHUP! Fenster Wosher – Xtra Skin Effekt - 1000 ml - Glasreiniger für Plexiglas Acrylglas - Scheibenreiniger für Wohnwagen, Wohnmobil, Auto, Caravan - streifenfreie Reinigung innen und außen

WOSHUP! Fenster Wosher – Xtra Skin Effekt - 1000 ml - Glasreiniger für Plexiglas Acrylglas - Scheibenreiniger für Wohnwagen, Wohnmobil, Auto, Caravan - streifenfreie Reinigung innen und außen
  • 🧼 𝐒𝐓𝐑𝐄𝐈𝐅𝐄𝐍𝐅𝐑𝐄𝐈: Spezialisiert auf Acryl, Glas, PVC, Polycarbonat, Scheinwerfer und Autoscheiben bin ich der heißeste Fensterreiniger there is. Ich hinterlasse sie frei von Streifen und innerlichen wie äußerlichen Verschmutzungen.
  • 🚐 𝐌𝐀𝐓𝐄𝐑𝐈𝐀𝐋𝐒𝐂𝐇𝐎𝐍𝐄𝐍𝐃: Meine Materialverträglichkeit ist wissenschaftlich zertifiziert. Als starke Zugabe bin ich auch geeignet für Duschen, Duschkabinen, Duschwände, Waschbecken und Campingtoiletten. Keine Kratzer keine Sprünge, das ist mein erklärtes Motto.
  • 💥 𝐗𝐓𝐑𝐀 𝐒𝐊𝐈𝐍 𝐄𝐅𝐅𝐄𝐂𝐓: ...ist ein heißer, weltweit brandneuer Durchbruch in der Welt der Reinigungsmittel für den Privatgebrauch – ein Must-have. Er hüllt deinen fahrbaren (und bewohnbaren) Untersatz in einen feinen aber mächtigen Schutzfilm, der wirkt wie eine zweite Haut. So lässt er neuen Schmutz einfach abperlen. Die Abstände zwischen nachfolgenden Reinigungen werden also größer und das Reinigen selbst leichter. Das spart Zeit und Wasser.

 

Test Nr. 1 – Der Woshup Fensterreiniger

Ich gebe zu, dieser rieeeeesen „Geschiss“ der mittlerweile um die Womo Fenster gemacht wird, geht mir eigentlich echt zu weit. Auch wenn ich es mich kaum zu sagen wage, aber z.B. die Fenster der Omi habe ich JAHRELANG mit ganz normalem Glasrein geputzt und da war nie irgendetwas… und durch diese Fenster wurde ja sogar mal durchgebohrt, um die Fenster Sicherungen zu installieren. 

Aber gut, ganz kalt lässt mich das Thema natürlich auch nicht, darum habe ich die Pepper Fenster immer mit lauwarmen Wasser gewaschen, ein ziemlich umstand.  Von daher war ich schon sehr gespannt, wie gut der Woshup Fensterreiniger funktioniert. 

Der Woshup Fensterreiniger wird euch in der 1 Liter Variante als „ganz normale“ Sprühflasche geschickt, dabei leuchtet die Flüssigkeit in einem strahlenden blau. 

Im Gebrauch ist der Woshup Fensterreiniger vergleichbar mit einem normalen Glasreinger. 

Ich habe ihn also großflächig auf die Fenster aufgesprüht, bin dann entweder mit einem Fensterleder oder dem sogenannten „Wunder Tuch“ (nutze ich persönlich einfach gerne) über die Flächen gegangen, FERTIG! 🙂

Mein Fazit zum Woshup Fensterreiniger Test in Schulnoten =  2- / GUT mit einem kleinen Minus

Der Fensterreiniger macht einen guten Job, er zieht schnell „streifenfrei ein“, die Handhabung ist total schnell und einfach und bei allen normalen Verschmutzungen erledigt der Reiniger seine Arbeit WIRKLICH gut! Zudem riecht er auch noch fruchtig nach einem Mix aus Heidelbeeren und Himbeeren. 

Jetzt war es in meinem Fall bei der ersten Reinigung allerdings so, dass auf der Innenseite des Küchenfensters einige Fettspritzer waren. Mit diesen Fettspritzern kam der Reiniger nicht auf anhieb klar, das Fenster musste ich ein zweites Mal putzen. Allerdings sollte ich auch so fair sein und deutlich sagen… es ist ein FENSTERreiniger… kein spezieller FETTlöser!

Oben auf kommt noch, dass ich den Preis von 13,90 Euro für die 1 Liter Flasche schon relativ hoch finde, bzw. hart an meine persönliche Schmerzgrenze geht, zumindest für einen Fensterreiniger. Auch wenn der Vergleich zum normalen Glasrein für 1,99 Euro aus dem Supermarkt sicherlich nicht ganz fair ist. (Zum Homepage Preis kommen noch min. 4,50 Euro Standart Versand hinzu, kostenloser Versand ab 30 Euro)

 

Shoppingglück:

WOSHUP! Regenstreifenkiller -Xtra Skin Effekt - 1000 ml - Regenstreifenentferner für Wohnwagen, Wohnmobil, Boot, Caravan - für Lack, GFK und Kunststoff (1 Liter)

WOSHUP! Regenstreifenkiller -Xtra Skin Effekt - 1000 ml - Regenstreifenentferner für Wohnwagen, Wohnmobil, Boot, Caravan - für Lack, GFK und Kunststoff (1 Liter)
  • 💪 𝐏𝐎𝐖𝐄𝐑𝐌𝐀𝐍: Ich bin der Herkules unter den Regenstreifen-Spezial-Reinigern, meine Power macht sich die berüchtigten schwarzen Streifen, die sich von der Reling über deinen Camper ziehen Untertan. Diesel, Öl, hartnäckiger Straßen- und Umweltschmutz – all das wische ich weg wie nix damit dein Baby wieder glänzen kann.
  • 🚐 𝐌𝐀𝐓𝐄𝐑𝐈𝐀𝐋𝐒𝐂𝐇𝐎𝐍𝐄𝐍𝐃: Bei all meiner Kraft bin ich aber auch ein Softi. Ich schone deinen Lack, Kunststoffe, GFK und Gummidichtungen. Insider-Tipp: Ich bringe auch deine Gartenmöbeln wieder zum strahlen.
  • 💥 𝐗𝐓𝐑𝐀 𝐒𝐊𝐈𝐍 𝐄𝐅𝐅𝐄𝐂𝐓: ...ist ein heißer, weltweit brandneuer Durchbruch in der Welt der Reinigungsmittel für den Privatgebrauch – ein Must-have. Er hüllt deinen fahrbaren (und bewohnbaren) Untersatz in einen feinen aber mächtigen Schutzfilm, der wirkt wie eine zweite Haut. So lässt er neuen Schmutz einfach abperlen. Die Abstände zwischen nachfolgenden Reinigungen werden also größer und das Reinigen selbst leichter. Das spart Zeit und Wasser.

 

2. Test – Woshup Erfahrungen mit dem Regenstreifen KILLER

 

Regenstreifen sind ja echt der Horror, Mein Pepper steht nunmal das ganze Jahr über draußen und damit bilden sich diese hartnäckigen Streifen aus Regenwasser, Schmutz und Umwelteinflüssen STÄÄÄÄÄÄNDIG! Dabei ist Hartnäckig eigentlich total untertrieben, denn so mancher Regenstreifen löst sich mit den üblichen Mitteln an den Waschstationen niemals!

Der Woshup Regenstreifen Killer ist neon pink und als 1 Liter Variante wieder in der typischen Sprühflasche erhältlich. 

Also nichts wie ran und da ich das Produkt schon einige Monate besitze, habe ich es auch schon auf unterschiedliche Varianten getestet. 

  1. Direkt auf die vielen Regenstreifen gesprüht, während das restliche Womo trocken und dreckig war.  Kurz abgewartet und bin dann mit einem Mikrofaser Touch bzw. diesem „Wunder Tuch“ nachgegangen. 
  1. Ich habe das gesamte Womo an einer Waschstation selber gewaschen, habe das Fahrzeug einmal mit dem Hochdruckreiniger abgesprüht so dass alles nass war, habe dann den Regestreifen Killer auf die entsprechenden Stellen aufgesprüht und bin dann mit der Schaumbürste, mit der ich auch das restliche Womo waschen musste, über die Regenstreifen gegangen. 
  1. Naja und psssst… sollte man natürlich AUF KEINEN FALL so machen, aber… es musste extrem schnell gehen, also schnell im Regen aufgesprüht, los gefahren… ging auch 🙂 

 

Mein Fazit zum Woshup Regenstreifen Killer Test in Schulnoten =  1+ mit Sternchen / Eins plus mit Sternchen

Der Woshup Regenstreifen Reiniger ist der absolute WAHNSINN!!! 

Selbst der „hardcore“ Regenstreifen unter dem Heizungsgitter ist PROBLEMLOS verschwunden!!! Also wie dieses „Zeug“ arbeitet, das ist schon fast ein Wunder. Einsprühen, ohne große mühen putzen (oder es dem Starkregen überlassen :-/ )… fertig! Das Produkt ist der HAMMER und ich bin extrem begeistert!!! 

Ein absoluter super Reiniger. 21,90 Euro empfinde ich für 1 Liter zwar auch ganz schön hochpreisig, aber weil das Zeug sooooooo unglaublich gut ist, will ich über den Preis gar nicht meckern. 

Woshup Regenstreifen Killer Test vorher
Nachher - Woshup Regenstreifen Killer

 

Shoppingglück:

WOSHUP! Insekten Ciao -Xtra Skin Effekt - 1000 ml – Insekten-Entferner, Fliegenreiniger für Wohnwagen, Wohnmobil, Caravan, Auto, Motorrad – für Lack, Windschutzscheibe, GFK, und Kunststoff (1 Liter)

WOSHUP! Insekten Ciao -Xtra Skin Effekt - 1000 ml – Insekten-Entferner, Fliegenreiniger für Wohnwagen, Wohnmobil, Caravan, Auto, Motorrad – für Lack, Windschutzscheibe, GFK, und Kunststoff (1 Liter)
  • 💪 𝐓𝐇𝐄 𝐒𝐏𝐄𝐂𝐈𝐀𝐋𝐈𝐒𝐓: Ich bin der Spezial-Entferner der toten Fliegen- und Mücken, aber auch zu Vogelkot und Insektenresten sage ich ganz einfach CIAO. Meine Reinigungsformel löst diese Eiweißverbindungen mühelos und entfernt den Insektenfriedhof von deinem Auto, Wohnwagen oder Wohnmobil.
  • 🚐 𝐌𝐀𝐓𝐄𝐑𝐈𝐀𝐋𝐒𝐂𝐇𝐎𝐍𝐄𝐍𝐃: Ich bin der perfekte Vorreiniger gerade für anfällige Stellen wie Windschutzscheibe, Stoßstange, Alkoven und Motorhaube. Bin aber verträglich mit allen Materialen, wie Kunststoff, Lack, Autolack, Autoscheibe und GFK.
  • 💥 𝐗𝐓𝐑𝐀 𝐒𝐊𝐈𝐍 𝐄𝐅𝐅𝐄𝐂𝐓: ...ist ein heißer, weltweit brandneuer Durchbruch in der Welt der Reinigungsmittel für den Privatgebrauch – ein Must-have. Er hüllt deinen fahrbaren (und bewohnbaren) Untersatz in einen feinen aber mächtigen Schutzfilm, der wirkt wie eine zweite Haut. So lässt er neuen Schmutz einfach abperlen. Die Abstände zwischen nachfolgenden Reinigungen werden also größer und das Reinigen selbst leichter. Das spart Zeit und Wasser.

 

Test Nummer 3 – Der Woshup Insektenentferner

 

Zu diesem test muss ich sagen, dass ich dem Reiniger wirklich eine schwere Aufgabe gestellt habe. Denn nach meiner Sommertour hatte ich extrem viele Insektenreste und Blutspritzer auf der Front des Peppers. 

Dazu kommt, dass sich die ganze „Rotze“ so richtig schön in den Lack „einbrennen“ konnte, weil die Temperaturen so hoch waren. 

Ich musste vor einigen Tagen zur Dichtigkeitsprüfung usw. In die Werkstatt. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich diesen Reiniger aber noch nicht zuhause stehen, mal ganz abgesehen davon, dass ich keine große Zeit hatte.  Ich bin also vor dem Werkstattbesuch um mein Gewissen zu erleichtern mal ganz schnell zur Waschstation gefahren, habe dann da innerhalb von 10 Minzen das Womo kurz abgesprüht, bin aber noch mit viel Kraft über die Front gegangen… gelöst hat sich aber so gut wie gar nichts!

Dementsprechend gespannt war ich, wie sich der Insekten CIAO Reiniger schlagen würde. 

Auch dieser Reiniger wird wieder in der 1 Liter Sprühflasche verkauft und glänzt dabei in einem leuchtenden lila. 

Auch diese Anwendung ist wieder super easy… ordentlich auf die Insektenreste aufsprühen, ganz kurz warten und dann mit einem entsprechenden Tuch nass nachputzen. 

Vorher - Woshup Insekten CIAO
Nachher - Erfahrungen Woshup Insekten CIOA

 

Mein Fazit zum Woshup Insekten CIAO Test in Schulnoten = 2 / Gut

Der Insektenentferner leistet wirklich gute Arbeit. Im Bereich der Motorhaube waren sämtliche Überreste nach der ersten Runde weg, aber die ganz extremen Bereiche in diesem „Knick“ oberhalb der Windschutzscheibe und der gesamte Streifen im Bereich des Nummernschildes brauchte einen 2. Waschgang. 

Aber nochmal… die Verschmutzungen in diesem Bereich waren auch extrem und die Insektenreste klebten dort bereits einige Wochen bei diesen sehr sommerlichen Temperaturen. 

Nach der 2. Runde waren aber alle Blutspritzer usw. weg.  Das haben der Hochdruckreiniger und die Waschbürste, an der Waschstation, auch nach der 3. Runde GAR NICHT geschafft. 

16,90 Euro finde ich erneut recht hoch, da der Reiniger aber echt gut arbeitet und man ihn Punktuell nutzen kann, finde ich den Preis für die 1 Liter Flasche ooooook. 

 

ABER… und jetzt komme ich zu einem großen Problem, das im Grunde nichts mit dem Reiniger selbst, aber mit der Handhabung zu tun hat. 

Beim Pepper ist es z.B. so, dass es oberhalb der Windschutzscheibe eine kräftige Kante gibt und oberhalb dieser Kante ist der auffällige Weinsberg Schriftzug. 

In diesem Bereich, also zwischen Oberkante Windschutzscheibe und Unterkante Panoramafenster über dem Fahrerhaus, sammeln sich EXTREM viele Insektenleichen und Blutspritzer an. Bei meinem alten Womo mit Alkoven war das ganze nochmal extremer. 

Mein riesen Problem ist (und ich bin davon überzeugt, vielen von euch geht es ähnlich) ich komme an diesen Mittlerenbereich NICHT ran. 

Die typischen Bürsten an den Waschstationen sind einfach nicht lang genug und gleichzeitig zu schwer, um wirklich kräftig in diesem Bereich zu „schrubben“. 

Wenn ich mich vorne halb über die Motorhaube lehne, komme ich gerade so mit der Bürste ran, aber von richtig putzen kann da keine Sprache sein. Versuche ich es von den Seiten, komme ich nicht weit genug in die Mitte und nehme ich einen Hocker, rutscht mir dieser auf dem feuchten Boden der Waschstation super schnell nach hinten weg. Da bin ich nämlich bereits einmal ganz schön übel gestürzt. 

Reisemobil reinigen Woshup Erfahrungen
Probleme Womo Reinigen mit Woshup

 

Das bedeutet aber auch, ich gelange mit der Sprühflasche erst gar nicht an die Bereiche, an denen der Reiniger mal so RIIIIIICHTIG arbeiten könnte. 

Auch jetzt nach der 2 Stündigen Putzaktion von vorgestern, ist zwar alles super sauber… bis auf ein ca, 50 cm breites Band von der Mitte der Windschutzscheibe bis zum Panaoramfenster über dem Fahrerhaus. Diesen Bereich bekomme ich einfach nicht vernünftig geputzt, bzw. den Insektenreiniger aufgesprüht. 

Ich habe es auch schon mit so einer Art „Wischer“ samt Stiel versucht, das geht halbwegs, aber auch nur bis zu einem gewissen Bereich. Letztendlich bleibt aber das Problem. Der Wischer ist zu kurz um richtig, kraftvoll zu putzen und den Reiniger kann ich eh nicht auf diese Bereiche aufsprühen.

LIEBES WOSHUP TEAM…solltet ihr diesen Test lesen… 

Vielleicht habt ihr ja eine Idee für mein Problem. Ich bin über 1,80 Groß und komme nicht wirklich an diesen Bereich ran, somit wird es das Problem auch bei ganz vielen anderen Campern geben. 

Meine Idee… ein Mix aus einem kleinen Körbchen und so einem „Müll Greifer“. So dass man die Sprühflasche vorne in das Körbchen stellt und mit dem Handgriff des Müllgreifers irgendwie die Sprühflasche bedienen kann. (Versteht ihr so ungefähr was ich meine?) Ultimativ super wäre natürlich, wenn man das Körbchen vorne entfernen könnte um dann z.b. eines eurer Putztücher in einen Greifer einzuklemmen. 

Sowas in der Art wäre für die Front, die Markise und alle anderen hohen Stellen eines Wohnmobils/ Wohnwagens eine super hilfreiche Erfindung. 

Womo Waschen Probleme
Problembereiche beim Womo Waschen

 

Shoppingglück:

WOSHUP Shit Storm Sanitärflüssigkeit Toiletten-Flüssigkeit für Campingtoilette mit Bubblegumgeruch -1000 ml - Sanitär-WC-Zusatz für Fäkalientank, Abwassertank, Kassetten- und Chemietoiletten (1 Liter)

WOSHUP Shit Storm Sanitärflüssigkeit Toiletten-Flüssigkeit für Campingtoilette mit Bubblegumgeruch -1000 ml - Sanitär-WC-Zusatz für Fäkalientank, Abwassertank, Kassetten- und Chemietoiletten (1 Liter)
  • 💪 𝐃𝐀𝐒 𝐖𝐔𝐍𝐃𝐄𝐑𝐌𝐈𝐓𝐓𝐄𝐋 : Ich bin der Zusatz für deine Campingtoilette. Ich der Zersetzer der Fäkalien, maskiere unangeheme Gerüche und verwandle ihn Bubblegum-Duft. Ich zersetze sogar normales Toilettenpapier und sorge für eine mühelose Entleerung. Dabei verhindere ich zusätzlich Ablagerungen und Rückstände im WC.
  • 🚐 𝐕𝐈𝐄𝐋𝐒𝐄𝐈𝐓𝐈𝐆: Ich bin für eine Vielzahl von Toiletten und Tanks einsetzbar. Für Fäkalientank, Spülwassertank, Abwassertank. Für Tragbare Toiletten, Chemietoilette und Kassettentoilette. Für dein WC in Wohnmobil, Wohnwagen, Caravan, Booten, Schrebergärten und Tiny House geeignet.
  • 💥 𝐀𝐁𝐖𝐀𝐒𝐒𝐄𝐑𝐓𝐀𝐍𝐊: Was viele Camper nicht wissen, ich bin auch für auch deinen Abwassertank verwendbar. Durch die langen Standzeiten, die wenigen Entleerungen und Reinigungen des Grauwassertanks entstehen dort Bakterien und unangenehme Gerüche die über das Leitungssystem dann ins Innere deines Campers vordringen. Ich bekämpfe dies und reinige dabei gleichzeitig den Tank und dessen Ableitungen.

 

4. Test – Meine Woshup Erfahrungen mit dem SHITstorm Toilettenzusatz

 

Als ich sah, dass Woshup jetzt auch einen Toilettenzusatz anbietet mit dem Namen SHITSTORM musste ich schon herzlich schmunzeln. 

Der Toilettenzusatz wurde mir in einer 1 Liter Plastikflasche geliefert und hat einen ganz dunkellila/ dunkelblauen Farbton.  Laut Woshup reicht eine Flasche für 13 Kassetten, da ich MEINE Toilette aber meist frühzeitig leere und dementsprechend wenig Zusatz benötige, damit sich alles zersetzt, wird meine Flasche sicherlich auch für 20 Kassetten reichen. 

Auf dem Flaschen Etikette gibt es eine ganz einfache „Strichliste“ über welche ihr genau sehen könnt, wie viel „Zeug“ in eure Kassette gefüllt werden muss. 

Ganz wichtig in diesem Zusammenhang, das Produkt ist vollkommen biologisch abbaubar.

Ganz besonders, der Woshup Toilettenzusatz riecht nach dem typischen Kinder-Kaugummi (tatsächlich auch während der „Nutzung“ 🙂 ). Ich habe den Zusatz erst dreimal genutzt, von daher ist dieser Test noch nicht sooooo aussagekräftig. Aber bisher finde ich es schon auffällig gut, wie stark der Zusatz alles zersetzt (ich habe es extra auch mit 3 lagigen Klopapier von zuhause getestet) und alles dunkel/ fast schwarz einfärbt. 

Mein Fazit zum Woshup Shitstorm Toilettenzusatz in Schulnoten: 3 / Befriedigend

Ähmmm eigentlich ist diese Note nicht ganz fair, oder anders gesagt… sie setzt sich aus zwei Teilen zusammen. 

Der Zusatz an sich ist wirklich gut und ich habe das Gefühl, er zersetzt deutlich stärker als andere Zusätze. Die Dosierung finde ich nicht ganz einfach, denn dieser Strichliste auf dem Etikett  kann man während des Einfüllens nichts entnehmen. So kam es beim ersten Gebrauch direkt dazu, dass ich viel zu viel Zusatz ins Klo geschüttet habe. 

Normalerweise bin ich ein großer Freund dieser „Tabs“, weil ich dann gar nicht weiter mit dem „üblichen“ blauen Zeug hantieren muss. Andererseits führt das natürlich immer dazu, dass ich einen ganzen Tab „verschwende“ obwohl ich das Klo frühzeitig leere. 

Was ich an dem Woshup Shitstorm aber echt schwierig finde ist der Duft. Sicherlich ist genau dieser Punkt etwas ganz besonderes an dem Produkt und ich bin mir sicher, viele Camper werden den Duft total klasse finden. Denn wie gesagt, es duftet auch im Gebrauch wirklich deutlich „gut“ nach Kaugummi. 

Ich finde den typischen Geruch dieser ganzen „blauen Zusätze“ aber total gut! Ich finde den so gut, ich könnte mit dem zeug auch duschen gehen (mach ich natürlich nicht!!!!). Dagegen finde ich diesen süßen Duft von Kaugummi auf dem Klo schon sehr, sehr, seeeeehr gewöhnungsbedürftig. 

Somit ist diese Schulnote sicherlich nicht ganz fair und beruht hauptsächlich auf meinem persönlichen Geschmack! 

 

 

Shoppingglück:

 

5. Test – Woshup Erfahrung mit dem Reiniger ohne Wasser in Kombination mit den Woschup Hochfloor Tüchern. 

 

Ich hatte es vorhin ja bereits kurz angesprochen, sobald es um das Thema „Wohnmobil Pflege“ geht, gibt es unheimlich viele Kritiker… zu allem und jedem SCHEISS. Ich bin ganz, ganz sicher alles andere als perfekt, was das Thema Putzen usw. angehet. Dennoch gibt es ja kleine, aber entscheidende Unterschiede. Wenn mir jemand sagt, schau mal, besorg dir mal das Tuch Xy, damit gehts viel besser. Super Tipp, alles klar! 

Wenn mich aber jemand ganz komisch von der Seite anmacht und unter meinem Video missmutig kommentiert, weil das Fensterleder auf den Fenstern ein “Quietschen” erzeugt hat, hätte ich das gesamte Fenster kaputt gemacht und würde das auch noch öffentlich posten… dann wird’s irgendwann schwierig.

Was gab es auf Facebook für eine Aufregung, weil ich meine Womo Fenster mit einem Fensterleder putze (und das übrigens immer mal wieder seit über 10 Jahren)… ein riesen heck meck, vorrangig übrigens von Besitzern unterschiedlicher Womo/ Wowa Lackpflege/ Reinigungsfirmen. Sorry Leute, aber wenn ich unter MEINEN Post Kommentare lese wie: Das ist ja das Schlimmste was man seinen Fenstern antun kann, macht das auf keinen Fall so, kommt lieber zu mir zur Firma XY! Dann ist das werben auf meine Kosten und damit kann ich diese Kritik von Anfang an nur schwerlich ernst nehmen. 

Viel Kritik am wasserlosen Reiniger im Netz

Plus… nachdem ich Facebook & Instagram Storys von dem Woshup Paket eingestellt habe, als mich diese Pakete gerade frisch erreichten, habe ich relativ schnell einige Posts bekommen mit Links zu 2-3 Blog Artikeln unterschiedlicher Kollegen. 

In diesen Artikeln wurde bereits der Woshup Reiniger ohne Wasser getestet, von den Erfahrungen berichtet und zumindest in den 2-3 Artikeln die ich gelesen habe, hat dieser Reiniger UNTERIRDISCH abgeschnitten. 

Warum? Weil es durch das Putzen ohne Wasser zu erheblichen Kratzern gekommen seien soll.

Grundsätzlich kann ich mir das auch vorstellen. Denn sagen wir jetzt mal, es ist ordentlich Saharasand auf dem Womo, man sprüht einige Stellen mit dem Reiniger ein und schrubbt dann mit irgendeinem Tuch drüber, könnten Kratzer entstehen. 

ABER SORRY LEUTE, DA MUSS ICH DANN AUCH EINFACH MAL SAGEN “ANWENDUNGSHINWEISE LESEN SCHADET NICHT” . 🙂

Natürlich war ich auch etwas skeptisch den Reiniger jetzt einfach so am Pepper zu testen und mir ggf. ordentlicher Kratzer in den Lack zu „schrubben“.  Aber für den Test habe ich mir die Anwendungshinweise natürlich immer genau durchlesen. Ich kann ja nicht ggf. etwas kritisieren, was an meiner falschen Handhabung liegt. 

Und siehe da… auf der Flasche steht dick und fett… um Schäden zu vermeiden, diesen Reiniger BITTE AUSSCHLIEßLICH mit den speziellen Woshup Hochfloortüchern nutzen und juhuuu… dem Paket lagen diese Tücher bei! 

Des weiteren steht sogar dick und fett vorne auf der Flasche, UNBEDINGT ANWENDUNGSHINWEISE LESEN! 

Lange Rede kurzer Sinn… 

das steht da also nicht grundlos und wenn ihr diesen Reiniger nutzen möchtet, NUTZT IHN BITTE NUR MIT DEN ENTSPRECHENDEN WOSHUP REINIGUNGSTÜCHERN!!!

Ich habe diesen Produkttest also vor knapp 3 Tagen getätigt und obwohl ich bereits gegen 10 Uhr am Womo war, stand die Beifahrerseite bereits in der vollen Sonne, wodurch der Lack sehr warm war. Die Fahrerseite stand noch komplett im Schatten und war dementsprechend kühl. 

Aus diesem Grund habe ich den Reiniger nicht am kompletten Womo getestet, sondern im Bereich der Tankklappe und der Fahrerhaustür. Meiner Meinung nach ist dieser Reiniger aber eh nicht unbedingt dazu gedacht, mal eben samt Spühflasche und Tuch das gesamte Womo zu putzen. Also könnte man natürlich machen, ICH werde diesen reiniger aber vorrangig für einzelne Bereiche nutzen. 

Ich bin z.B. ein echter Einstiegskasten Freak… da kann das gesamte Womo noch so dreckig sein, die Einstiegskästen am Fahrerhaus und der Aufbautür putze ich gefühlt ständig über. 🙂 Und genau dazu werde ich in Zukunft den „wasserfreien“ Reiniger nutzen.  Denn grundsätzlich ist es natürlich super, wenn man das Womo / oder einzelne Bereiche mal ganz schnell, einfach  und nebenher putzen kann. 

Dazu befindet sich auch dieser Reiniger in einer Sprühflasche und hat den Farbton eines frisch gemixten Erdbeermilchshakes. 🙂

Bereiche einsprühen, mit dem Woshup Tuch putzen, fertig! Noch einfacher und „unauffälliger“ geht es kaum. 

Fazit in Schulnoten zum Woshup „Waterless Wunder Wosher“ = 1- / Eins minus

Der Reiniger erledigt seinen Job super! Selbst der Tupfer Vogelkot und einige AD Blue Spritzer hat der Reiniger samt Woshup Tuch auf den ersten Wisch beseitigt. 

Nach der Reinigung glänzt der Lack in den geputzten Bereichen wie neu UND ICH KONNTE KEINEN EINZIGEN KRATZER ENTDECKEN, obwohl der Pepper ganz schön dreckig war. Denn natürlich habe ich diesen Test auf dem Unterstellplatz VOR der Waschaktion gestartet. 

Warum das kleine Minus? 

Einzig und allein aus dem Grund, dass der Reiniger mit 19,90 Euro nicht günstig ist und die Tücher EXTRA bestellt werden müssen. 

Im Woshup Shop steht zwar direkt zu beginn, dass sie die Nutzung der Tücher empfehlen. ICH bin allerdings der Meinung, da es eben um Kratzer & damit auch um echte Schäden geht, sollte dieser Reiniger absolut “dick und fett” vorrangig NUR mit den entsprechenden Tüchern verkauft werden (dann natürlich auch zu einem passenden Kombi Paket Preis) und die einzelnen Flaschen sollten besser im „ganz weit hinteren Bereich des Shops“ als Nachfüll-Flaschen verkauft werden. 

Da dies aber nur bedingt etwas mit dem Reiniger selbst zu tun hat, möchte ich dafür nur einen ganz kleinen Abzug geben. Es gibt den Reiniger tatsächlich auch direkt als Paket samt Tücher zu kaufen, meinem Empfinden nach, sollte dieses Paket deutlich im Vordergrund stehen. Allerdings auf Amazon ist dieser Reiniger aktuell GAR NICHT anders zu kaufen, als in dem Paket. Weder einzeln, noch in anderen Größen… das macht ja auch wieder weniger Sinn. 

VORHER - Reiniger ohne Wasser Woshup Erfahrungen
NACHHER - Woshup Erfahrungen ohne Wasser

 

Shoppingglück:

WOSHUP! Wohnwagen/Wohnmobil-Reiniger mit Xtra Skin Effect - 1000 ml – Außenreiniger - Konzentrat für Camping, Caravan, Vorzelt, Markise, GFK und Aluminium. (1 Liter)

WOSHUP! Wohnwagen/Wohnmobil-Reiniger mit Xtra Skin Effect - 1000 ml – Außenreiniger - Konzentrat für Camping, Caravan, Vorzelt, Markise, GFK und Aluminium. (1 Liter)
  • 💪 𝐊𝐑𝐀𝐅𝐓𝐕𝐎𝐋𝐋: Ich bin DER neue, hochgradig potente Camper-Spezial-Cleaner, ein waschechter Superheld. Ich erledige die Drecksarbeit und reinige deinen Caravan oder dein Wohnmobil schnell und mit links von alltäglichen Verschmutzungen wie Grünbelag, Insekten, Ruß, Schmutz, Öl und Fetten.
  • 🚐 𝐌𝐀𝐓𝐄𝐑𝐈𝐀𝐋𝐒𝐂𝐇𝐎𝐍𝐄𝐍𝐃: Ich bin einfach zu dosieren, ergiebig und absolut verträglich mit GFK, Aluminium, Lacken, Kunststoffen, Gummi, Glas, Acryl und anderen Materialien und Oberflächen. Auch für dein KFZ bin ich also perfectly geeignet.
  • 💥 𝐗𝐓𝐑𝐀 𝐒𝐊𝐈𝐍 𝐄𝐅𝐅𝐄𝐂𝐓: ...ist ein heißer, weltweit brandneuer Durchbruch in der Welt der Reinigungsmittel für den Privatgebrauch – ein Must-have. Er hüllt deinen fahrbaren (und bewohnbaren) Untersatz in einen feinen aber mächtigen Schutzfilm, der wirkt wie eine zweite Haut. So lässt er neuen Schmutz einfach abperlen. Die Abstände zwischen nachfolgenden Reinigungen werden also größer und das Reinigen selbst leichter. Das spart Zeit und Wasser.

 

NICHT von mir getestet, nur der vollständigkeitshalber im Artikel. 

Das einzige Produkt von dem ich bisher keine Woshup Erfahrungen gesammelt habe, ist der Woshup “Allesreiniger”.  Wie gesagt, da es das einzige fehlende Produkt ist, wollte ich es zumindest der vollständigkeitshalber einfügen.

 

Woshup Erfahrungen Test

 

Woshup Erfahrungen – Mein Fazit zum Woshup Hype

 

All in all und wenn ihr mich fragt, ob der Hype um die Woshup Produkte gerechtfertigt ist, dann würde ich deutlich JA sagen!

Alle Produkte haben eine ausgesprochen gute Leistung erzielt und die kleinen Abzüge hier und da, stehen meist mit dem Preis oder meinem persönlichen Geschmack in Zusammenhang. 

Sind die Produkte günstig? NEIN! Ich finde die Preise im allgemeinen schon relativ hoch. Wobei ich auch sagen muss, ICH finde die Preise für „besondere Reinigungsmittel“ in extrem vielen Fällen sehr hoch. Ich kaufe z.B. auch im normalen Supermarkt keinen Badreiniger der 5 Euro kosten soll, wenn ich z.B. Kalk auch für wenige Cent entfernen kann. Ich habe da also 100%ig mittelschwer einen „an der Klatsche“ 🙂

Wenn ich allerdings an mein TOP Produkt den Regenstreifen Killer denke, dieser Reiniger arbeitet sooooo gut,  für dieses Produkt würde ich notgedrungen auch noch deutlich mehr bezahlen, weil es eben super ist. 

 

Der Woshup Xtra Skin Effect

 

Woshup spricht auf seiner Internetseite davon, dass dieser Effekt das ganz besondere an ihren Produkten sei. Durch eine jahrelang andauernde Entwicklung wurden Proteine so umgestellt, dass eine Art 2. Haut entsteht, welche Schmutz und Dreck besser abperlen lässt wodurch die nächste Wäsche deutlich leichter und Wasser sparender wird. 

Ob es diesen Effekt wirklich gibt… ich kann es euch nicht sicher sagen. Zumal Woshup diese Aussage erneut sehr, sehr clever tätigt, denn sie sagen natürlich nicht, wie lange dieser Effekt anhalten soll. 

Was ich aber sagen kann ist, dass der Lack nach einer Pflege mit den unterschiedlichen Produkten tatsächlich sehr, sehr schön glänzt, das gesamte Womo sauber in der Sonne strahlt und Wasser erstmal abperlen lässt.  Regenstreifen haben sich dennoch an den markanten Stellen erneut gebildet, sie lassen sich aber auch beim 2.3. oder 4. mal samt Regenstreifen Killer super einfach entfernen. 

 

Woshup macht Spaß!

 

Die Farben, der Duft und die Leistung… all das macht meine Woshup Erfahrungen zu wirklich tollen Produkten, die ich euch empfehlen kann. Mittlerweile gibt es im Woshup Shop auch spezielle Kombi-Pakete, die 1,2,3 Euro günstiger sind als die einzelnen Bestellungen. Vielleicht ist eure bevorzugte Kombi ja mit dabei. 

Noch ein letzter Hinweis zu meinen Woshup Erfahrungen… 

Liebe Camperfamilien, die Woshup Produkte sind allesamt bunt, die Flüssigkeiten strahlen nur so in frischen, teilweise Neon ähnlichen Farben und dazu kommt ein fruchtiger „Hubba Bubber“ Duft. 

Wenn ich an meine Kindheit zurückdenke, mich hätten diese Produkte MAGISCH angezogen.  Wenn ihr also kleine Kinder habt, denkt bei diesen Produkten nochmal ganz besonders daran, dass eure Kids nicht an die Reiniger gelangen.  Übersicht aller Giftnotrufzentralen. 

Testet die Produkte doch einfach mal selber aus und schreibt mir gerne eure Woshup Erfahrungen.

Ich bin davon überzeugt, sie werden euch überzeugen. 🙂

Soooo… nachdem 1,5 Tage tippen für den Po waren, sitze ich jetzt seit 9 Stunden nochmal an dem ganzen Text usw. Wie war das, was man nicht im Hirn hat ;-)…. Ich hoffe es hat sich gelohnt und ich konnte euch einen guten Einblick in die Woshup Welt liefern.

Bleibt oder werdet schön gesund 🙂

Eure

IsasWomo, das Reisemagazin für Alleinreisende

 

 

 

 

 

 

Weitere Produkte von denen in diesem Artikel die Rede war: 

Shoppingglück:

-36%

Spontex Wundertuch, hohe Wasser- und Schmutzaufnahme, ideal für Autolack, Glas und Kacheln, reinigt streifen- und fusselfrei, 1er Pack

Spontex Wundertuch, hohe Wasser- und Schmutzaufnahme, ideal für Autolack, Glas und Kacheln, reinigt streifen- und fusselfrei, 1er Pack
  • Extra lange haltbar – fast unverwüstlich
  • Reinigt, trocknet und poliert Autolack und Windschutzscheiben, Glas, Kacheln und Lack - ist weich und geschmeidig
  • Streifen- und fusselfreier Glanz auf allen Fensterscheiben und Rahmen

Shoppingglück:

WillingHeart 160 cm 2 in 1 Autowaschbürste Teleskop Mikrofaser Korallen Chenille Autowaschmopp 180 ° Drehung Waschhandschuh mit Teleskopstiel Verlängerungstab für Auto RV Trucks Wohnwagen Wohnmobil

WillingHeart 160 cm 2 in 1 Autowaschbürste Teleskop Mikrofaser Korallen Chenille Autowaschmopp 180 ° Drehung Waschhandschuh mit Teleskopstiel Verlängerungstab für Auto RV Trucks Wohnwagen Wohnmobil
  • 【Humanisiertes Design und 160 cm langer Autowaschmopp】Unvollständigen Statistik zufolge wünschen sich 75% der Autobesitzer einen längeren Mopp. Deshalb entwarfen wir einen Mopp mit einer Länge von 160 cm, damit Sie das Autodach besser reinigen können, ohne Ihre Taille zu belasten und Ihre Kleidung oder Schuhe zu benetzen. Der Mopp wird speziell für Autos, LKWs, SUVs und Wohnwagen konzipiert und ist geeigent für alle Benutzer, einschließlich der Älteren, Frauen und Kinder
  • 【Vermeidung der Taillenverletzung】Mit dem Mopp müssen Sie nicht sich erstrecken, biegen oder verdrehen. Dieser Mopp aus Edelstahl kann sich nicht nur 160 cm erstrecken, der Kopf kann sich um 180 Grad drehen. Er kann das Dach von Wohnwagen, Autos, SUVs oder LKWs leicht erreichen und die beste Wahl zur Reinigung von Windschutzscheiben, Reifen, Autolacken sowie für die Hausarbeit
  • 【2-in-1 Autowaschmopp】Wenn der Moppkopf entfernt wird, kann der Rest als Handschuh verwendet werden, damit Sie den Innenraum des Autos leicht reinigen können. Und mit dem Kopf wird er ein langer Mopp, der für die Reinigung des Äußeren besser geeignet ist. Mit einem Preis bekommen Sie einen professionellen Mopp mit zwei Funktionen

Shoppingglück:

NEUE MÖGLICHKEIT AUF DEM BLOG:

 

 

Hat Dir der Artikel gefallen???

Dann würdest Du mir ein ganzes Stück weiterhelfen, wenn Du kurz auf das passende Sternchen klickst! DANKE

Mies & außerdem finde ich Isa doof!Steht bemüht & aber Isa finde ich trotzdem doof!Ganz nett & aber wer ist eigentlich Isa?Klasse Artikel, gut gemacht Isa!Super Isa, die nächste Tour kann kommen! (27 votes, average: 4,78 out of 5)
Loading...

Es gibt noch so viel mehr!

Weitere Artikel aus der IsasWomo Campingwelt.

Camper Fotokurs… endlich lerne ich knipsen!
Camper Fotokurs… endlich lerne ich knipsen!

Ich habe es getan, ich bin mit dem Womo zwei Tage zu einem Fotokurs gefahren. Ich hatte vorab schlimme Befürchtungen 🙂 aber letztendlich hat es eeeeecht Spaß gemacht. Alles weitere… hier!

Einmal alles! Campen mit Style by Obelink
Einmal alles! Campen mit Style by Obelink

Obelink der Camping Magashop schlechthin. Doch wie gut ist der Markt wirklich, wie gut die Qualität und das Aussehen der Obelink Produkte? Ich habe einen typischen Obelink Campingstuhl für euch getestet.

Ruhige Silvester Nächte in Deutschland & Europa
Ruhige Silvester Nächte in Deutschland & Europa

Egal ob ihr selbst Silvester möglichst ruhig verbringen möchtet, oder ob es euch um euren Hund geht, der bei Raketen, Böllern und Knallfröschen in Panik gerät. Hier erfahrt ihr wo es in Deutschland und Europa verboten ist zu böllern und an welchen Orten, Plätzen und Städten ihr ein möglichst ruhiges Silvester verbringen könnt. Im Artikel enthalten… Stellplatz Tipps.

Wasserfilter für Wohnmobil und Wohnwagen von Alb
Wasserfilter für Wohnmobil und Wohnwagen von Alb

Juhuuu Neuigkeiten von den Alb Wasserfilter. Mittlerweile gibt es neue Produkte, dank der Doppelfilter müsst ihr nicht mehr zwischen Aktiv und Nano Filter wählen uuuund obendrauf, könnt ihr noch einen Gewinn im Wert von 300 Euro abstauben. Viel Spaß! 🙂

Velocate GPS Basis – Pimp den Pepper Runde 2
Velocate GPS Basis – Pimp den Pepper Runde 2

Juhuuuu, das ging ja schnell! Pimp den Pepper geht in die 2. Runde. Diesmal dreht sich alles um die GPS Basis Station von Velocate. Warum, wieso bis zum Thema Service, Einbau und Kosten, verrate ich euch hier: